Das Weltentor
16. Dezember 2018, 10:26:39 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1] 2   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [Thora|Seekatze Mannschaft|Atheron] Heimkehr ...  (Gelesen 4727 mal)
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« am: 13. Oktober 2008, 19:09:51 »

[ooc] Gut. Dieser Thread dient einfach nur als Angebot dazu, dass Tary vielleicht mit Thora samt Seekatze&Mannschaft vielleicht zufällig Atheron von den Südlanden nach Hause schippert. *g* Ergo - wenn du willlst, Tary, spiel ruhig mit ... wenn nicht, dann nicht. *g* Ach, um es mal vorweg zu sagen ... diese Seefahrt spielt in der Zukunft, denn ich brauche noch etwas Zeit, um die Charaktergeschichte fertig zu schreiben. [/ooc]

Inzwischen waren einige Wochen in das Land gestrichen. Im Grunde mehr als ein Vierteljahr, wenn man es genau nahm mit der Zeit. Aber in den Südlanden spielte vor allem Zeit eine eher kleine Rolle. Zeit, was war sie schon in diesem Land? Nichts, eigentlich. Und dieses Denken hatte sich Atheron angeeignet. Es gab keinen Grund irgendetwas über das Bein zu brechen und sich zu beeilen. Alles bekam seine Zeit und würde die nötige Zeit bekommen, die das Ereignis nötig hatte. So war zumindest Schattenfells' Einstellung. Etwas, was er hier gelernt hatte von dem alten Mann ...

Aber es war nun Zeit die endlose Wüste zu verlassen, sich ihren Fängen zu entziehen und schlußendlich in die Heimat zurück zu kehren. Und so machte sich Atheron auf, die Wüste wirklich zu verlassen und steuerte eine der vielen blühenden Hafenstädte an, die dieses Land hatte. Er kam in einer etwas südlicheren Hafenstadt an, als eigentlich geplant. Nichts desto trotz suchte er nach einem Schiff, dass ihn zurück nach Fürstenborn bringen würde, egal, wie lange es brauchte. Und welche Umwege es nehmen wollte. Was er wohl alles an Schiffen finden würde..?
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 13. Oktober 2008, 20:05:27 »

Sie waren lange nichtmehr in die Südlande gefahren. Thora stand an der Reling und blickte in Richtung des näherkommenden Hafens. Sie mochte die Südlande nicht, sie erinnerten sie zu sehr an Calimhafen, deswegen war sie nur selten hier, doch diesmal war der Profit einfach zu hoch, als dass man die Fahrt hätte ausschlagen können. Und auf der Rückfahrt könnten sie ja mal schauen ob ihnen nicht ein unbedachter Händler vor den Bug fahren würde.
Dafür nahm sie die Blicke und Beleidigungen, die einem als Frau in den Südlanden manchmal gemacht wurden, gern in Kauf. Sie und Jade müssten sich eh wieder als Kerle verkleiden...
Einen Moment lies sie sich noch den Wind um die Nase wehen, dann wendete sie sich um und blickte über das Schiff. Die Mannschaft war dabei die letzten Vorbereitungen für das Einlaufen in den Hafen zu treffen, Thora sah sich kurz an Bord um, ein paar Haarsträhnen wurden ihr über die Augen geweht, sie zog den Hut tiefer ins Gesicht und ging dann flotten Schrittes nach Hinten zum Steuerrad, dabei ein paar Befehle bellend:

"ACHTUNG! Alles bereit zum Einlaufen! Die Hauptsegel raffen und das Vorsegel drehen, alle Mann auf ihre Posten!"

Ja... man würde sehen was die Südlande dieses mal bringen würden...
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 13. Oktober 2008, 20:15:18 »

Oh, dieses Mal würden die Südlande sicher genauso profitabel sein wie beim ersten Mal. Nur dieses Mal gab es eine kleine Überraschung für Thora sobald sie an Land gehen würde. Atheron hatte sich inzwischen um einiges verändert. Davon abgesehen, dass er zwar immer noch denselben drei Tage Bart hatte wie damals, waren seine Haare nun rabenschwarz, wohl aus dem schlichten Nutzen sich der Bevölkerung vollends anzupassen - so rein vom Äußeren. Aber schwarze Haare hin oder her, man konnte sie nicht sehen, denn der gute Mann hatte sich in einen dieser typischen Umhänge samt Kapuze gehüllt. Alles in allem sah er sowieso etwas - schäbiger aus, als sonst. Er trug nur eine schlichte Lederrüstung sowie ebenso schlichte Handschuhe und Schuhe. Hier und da sah man bereits, dass er sie schon lange tragen musste. Und dann war da der Umhang. Ein blasses grau und der Stoff hatte bereits einige Löcher sowie Risse. Die Kapuze war zwar nicht tief ins Gesicht gezogen aber dafür hatte er eine Art Mundschutz um die untere Hälfte seines Gesichts gewickelt. Sandstürme schmeckten nicht besonders ... das einzige, was noch gleich war bis auf den Bart, war das Schwert. Der Griff eben jenes lugte beinahe wie aus Absicht aus dem Umhang hinaus.

Als er schließlich Thora's Schreie am Hafen hörte, stiefelte Schattenfell direkt auf den Steg zu, wo Thora anlegen würde. Ob sie ihn erkennt?
« Letzte Änderung: 13. Oktober 2008, 20:22:49 von Schlappohr » Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #3 am: 13. Oktober 2008, 20:16:54 »

Jade saß oben im Nest, ihre Beine baumelten im Wind und ihr Kopf lag auf der Umrandung, sie blickte in die Ferne, musterte den Hafen. Es war das erste Mal für sie das sie in die Südlande reisten. Thora hatte ihr viel erzählt von dem Ort und auch davon das sie sich verkleiden sollte. So erkannte man Jade kaum wieder. Sie hatte sich weite Sachen angezogen und alte Lederfetzen. Trug den Dreispitz tief ins Gesicht und dicke Handschuhe um ihre feinen Finger zu verbergen, ihre Haare hatte sie hoch gesteckt. Langsam wurde der Hafen immer größer und so bereitete auch Jade sich vor. Schwang sich von Ausguck herunter und half die Segel zu richten. „Aye Aye Käptn“ brüllte sie nur hinab.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 13. Oktober 2008, 21:07:58 »

Thora mochte es in neuen Häfen anzulegen, sie liebte die Aufregung, das Unbekannte, und das hektische Treiben, was in jedem Hafen zu erkennen war. Als sie jetzt in den Hafen einliefen hatte sie jedoch nicht dieses neugierige Funkeln in den Augen, welches man sonst bei ihr kannte, man sah ihr deutlich an, dass sie ungern in die Südlande fuhr, sie ließ auch keine Chance aus das nicht nochmal zu erwähnen.
Das Schiff schob sich langsam an den Steg, ein paar Matrosen sprangen von Bord und machten die Seile fest, Thora rief die letzten Befehle übers Deck.

"Jerico, Nathan! Macht die Fracht bereit zum Löschen, ich gehe nach unserem Abnehmer suchen und dann nach einem Händler der uns neue Fracht verkauft... ich hab keine Lust hier länger als nötig zu bleiben. Wer trödelt zieht sich meinen Unmut zu. Jade, Timmy, ihr kommt mit mir mit."

Mit diesen Worten stieg Thora von Bord auf den Steg, sie sah sich kurz um und wartete dann auf Jade und Timmy, auch sie war schwerer zu erkennen. Sie trug ebenfalls weite Sachen, den Hut tief ins Gesicht gezogen, alle Haare unter den Hut gesteckt, sie sah aus wie ein Kerl, und Thora konnte sich da recht gut tarnen. Ihr Rapier hing wie immer an ihrer Seite und nun legte sie eine Hand auf den Knauf und musterte die Leute am Steg, dabei auch Atheron bemerkend, aber wohl anfangs nicht erkennend.
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 14. Oktober 2008, 12:19:36 »

So sehr Nathan die Seefahrt liebte, so sehr hasste er die Südlande. Zu heiß, zu staubig, zu stickig. Der Schweiß glänzte jetzt schon auf den Muskeln des Hünnen, der mit missmutigem Blick den Hafen mustert.
Insgeheim hoffte er, diesmal nicht an Land gehen zu müssen. Die Seekatze war für ihn übersichtlich und wie eine schwimmende Rettungsinsel zwischen den ganzen Gaunern, Halsabschneidern und Hexen, die Thora als Händler bezeichnete. Ein für ihn suspektes Volk, dem er sich einfach nicht aussetzen wollte. Daher war sein Grummeln wohl auch leiser als sonst ausgefallen und der Befehl wurde mit einem kräftigen Aye Aye bestätigt.

Dennoch gefiehl ihm es gar nicht Thora und Jade alleine in den Hafen gehen zu lassen und während er die Haltetaue von der Fracht löste, schaute er den dreien grummelnd hinterher.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 14. Oktober 2008, 17:08:44 »

Das namentliche Schattenfell bewegte sich - nach dem Thora die letzten Befehle gerufen hatte - weiterhin zielstrebig auf den Steg zu, wo die Seekatze schlußendlich anlegte. Mit einem leichten Lächeln, welches natürlich unter dem Mundtuch nicht zu sehen war, ging er auf Thora und ihre beiden Begleiter zu. Er machte sich gar nicht erst die Mühe seine Anwesenheit sowie seine Identität auf weitere Weise als bis jetzt schon zu verbergen. Als er schließlich fast vor dem Dreier-Päärchen stand, blieb er stehen, seine linke Hand ebenso auf den Knauf seines Schwertes legend. Seine grünen Augen blitzten kurz auf, als er sowohl Thora, als auch Jade und Timmy musterte. Schließlich sprach er die drei an, wenngleich auf Alzhedo...

"Es ist wie immer eine Überraschung Euch zu sehen.. und das in dieser - Kleidungspracht."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 14. Oktober 2008, 21:24:48 »

Thora war gerade dabei sich umzuwenden, als sie von Atheron angesprochen wurde, als sie die Sprache hörte weiteten sich ihre Augen etwas und fast reflexartig schloss sie die Hand fester um das Rapier, ein aufmerksamer Beobachter mochte sogar feststellen, dass sie das Rapier ein Stück aus seiner Halterung zog.
Sie musterte den Kerl, der ihr gegenüber stand, erkennen tat sie ihn wohl immernoch nicht.

Einen Moment herrschte Schweigen, bevor Thora in ihrem gebrochenen Alzhedo antwortete.

"Ich seien immern für Überraschung gut. Was ihr will?"
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 15. Oktober 2008, 08:32:20 »

Nathan ließ einen Augenblick von seiner Arbeit ab und starrte mit zusammengekniffenen Augen zum Steg. Grummelnd richtete er sich auf und ignorierte sogar Jerico, als dieser an seinem Arm zog, um ihn wieder ans Arbeiten zu bekommen.

Er stellte sich an die Reling, stützte einen Fuß darauf ab, bereit, hinunterzuspringen, sollte einer der beiden eine Waffe ziehen.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 15. Oktober 2008, 17:25:52 »

Atheron runzelte im ersten Moment die Stirn und schließlich kniff er die Augen zusammen, wenngleich nur ein kleines Stück. Ohne seine linke Hand vom Griff seines Schwertes zu nehmen, holte er seine Rechte aus dem Umhang hervor und langte nach dem Mundtuch. Kurz friemelte etwas und zog dann das Mundtuch hinab, nur, um ein etwas schiefes Lächeln zu präsentieren. Des Weiteren, wohl um sicher zu gehen, zog er seine Kapuze von seinem Kopf und ließ seine rechte Hand wieder unter dem Umhang verschwinden. Dieses Mal antwortete er nicht in Alzhedo..

"Euch um Verzeihung bitten, da mir es völlig entfallen ist, dass Ihr meine Sprache nicht sonderlich mögt. Außerdem freue ich mich Euch unter diesen - seltsamen Umständen und vor allem für Euch wohl befremdlichen Ort zu treffen, Kapitän."

Er schmunzelte kurz ein wenig dreist...


"Ihr solltet von stürmischen Umarmungen absehen. Man respektiert die Frauen hier zwar nicht - aber gewisse Neigungen unter Männern werden hier mit Steinen bedankt. Und zur Zeit seht Ihr genau wie ein Mann aus.. und ich muss ehrlich sagen, dass Ihr mir als Frau besser gefallt."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 15. Oktober 2008, 18:29:36 »

Jade war Thora hinterher geschlurft, andenklich strich sie sich über den angeklebten Schnauzer und funkelte den Fremden mit ihren grünen Augen an. Musternd fuhren sie an dem Mann auf und ab. Als jener sich dann endmummte machte Jade nicht schlechte Augen, sie erinnerte sich nur schwach, aber das Gesicht hatte sie schon einmal gesehen. Dennoch schwieg sie, hatte ihre Hand ebenfalls am Rapier und blickte nun zu ihrem Käptain.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 15. Oktober 2008, 18:36:35 »

Thora schaute nicht schlecht als sie nun erkannte wen sie da vor sich zu stehen hatte. Wie lange hatte sie ihn nichtmehr gesehen? Sie schien kurz zu überlegen... es war einige Zeit gewesen. Sie musterte Atheron einen Augenblick und dann schlich sich ein leichtes Lächeln auf ihre Züge

"Oha... also... damit habe ich nun wirklich nicht gerechnet. Ihr hier?"
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 16. Oktober 2008, 16:50:46 »

Das leichte Schmunzeln blieb auf den Lippen von Atheron, während er Thora's Worte vernahm. Es schien ihn sehr zu belustigen, dass er die Kapitänin überrascht hatte. Mit einer kunstvollen Bewegung mit seiner Hand, berührte er kurz seine Stirn, dann seine Brust ehe er sich verbeugte. Dann richtete er sich wieder auf und trat etwas näher, immer noch lächelnd.

"Ich sehe, dass Ihr damit nicht gerechnet habt, Herr Kapitän. Und ja, ich hier. Seit geraumer Zeit bereits.. vier Monate. Und was wollt Ihr hier?"
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 17. Oktober 2008, 09:15:58 »

Nathan erkannte Atheron nicht wirklich. Seine Bewegungen kamen ihm bekannt vor, vielleicht auch das Gesicht. Dennoch, als Atheron näher an Thora herantrat wurde auch sein Grummeln lauter und er richtete sich vollends auf.

Vielleicht mochten Thora oder Jade das bölken von Jerico vernehmen, als dieser sich lautstark über Nathan beschwerte.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #14 am: 18. Oktober 2008, 20:59:02 »

Thora musterte Atheron nochmal genauer, er hatte sich schon etwas verändert seitdem sie ihn das letzte mal gesehen hatte, dann lächelte sie wieder.

"Ich will hier so schnell wie möglich wieder weg. Ich mag die Südlande nicht."

Dann sah Thora zu Nathan.

"Ist gut Großer. Das ist Schattenfell."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 18. Oktober 2008, 21:31:11 »

Als Thora zu Nathan sah, folgte er ihrem Blick und nickte dem Brummbären leicht zu. Er hatte nie wirklich ein Wort mit ihm gewechselt, dennoch zeigte er zumindest mit dem leichten Nicken ein gewissen Respekt vor ihm. Oder es war schlicht eine Begrüßung. Wer weiß das schon. Dann wandte er sich wieder der Kapitänin zu.

"Ihr mögt die Südlande nicht? Mhmm.. das ist schade, eigentlich. Es erinnert mich sehr an meine Heimat, wenn ich es recht bedenke. Aber - wenn Ihr dieses Land nicht mögt, warum seid Ihr dann hier? Handel, nehme ich an?"
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #16 am: 19. Oktober 2008, 13:46:43 »

"Sie erinnern mich sehr am Calimhafen. Und ich mag Calimhafen nicht... und das hat Gründe. Aye, wir sind nur zum Handeln hier und fahren so bald wie möglich zurück."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #17 am: 19. Oktober 2008, 13:55:45 »

"So bald wie möglich zurück? Das ist wirklich schade.. aber daran kann man wohl nichts machen, mhmm. Andererseits ist es auch gut, sofern Ihr noch Platz für einen Passagier habt, Kapitän. Ich denke, es wird langsam Zeit, dass ich zumindest für dem Moment nach Fürstenborn zurück kehre."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #18 am: 19. Oktober 2008, 14:05:54 »

"Ihr wollt wieder nach Fürstenborn kommen? Das ist... eine erfreuliche Nachricht. Hat es doch etwas Gutes mal in die Südlande zu fahren."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 19. Oktober 2008, 14:11:14 »

"Das hat es immer, Kapitän. Ich würde Euch ja nun mit einem Handkuss anbieten Euch durch die Straßen zu Eurem Händler zu begleiten - aber wie bereits gesagt. Das käme noch schlechter an, als wenn Ihr als Frau hier auftauchen würdet."

Atheron lächelte etwas amüsiert zu Thora runter.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #20 am: 19. Oktober 2008, 14:24:46 »

"Ich denke das kann warten mit dem Handkuss. Das Schiff wird schon ausgeladen... wenn die neue Ware eingeladen wird... ich hoffe wir sind in vier Stunden hier wieder weg.
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 19. Oktober 2008, 15:14:13 »

"In vier Stunden erst? Was wollt Ihr bis dahin machen, mhmm? Ich bin sicher, dass ich Euch zumindest etwas Gutes zeigen kann, Kapitän Seestern.."

Er warf Thora's Begleitern einen eher skeptischen Blick zu, da er die beiden wohl immer noch nicht erkannt hatte - nicht, dass er Timmy kennen würde aber Jade war ihm ein Begriff. Aber durch die Verkleidung als Mann erkannte er sie genauso wenig, wie er wohl Thora nicht erkannt hätte, wenn sie nicht gerade wie ein Drache gebrüllt hätte.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #22 am: 19. Oktober 2008, 15:40:05 »

Die Entwarnung von Thora lässt Nathan dann auch endlich auf Jericos bölken reagieren und er macht sich schnaufend an die Arbeit.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #23 am: 19. Oktober 2008, 15:42:07 »

"Ahja... was wollt ihr mir denn zeigen? Euch hab ich jetzt schon gesehen, damit ist wohl das beste was die Südlande zu bieten haben abgearbeitet."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #24 am: 19. Oktober 2008, 15:49:35 »

"Oh da haben wir schon mal einen passabeln Mann vor uns und du willst ihn für dich alleine, dabei wollten wir doch immer Teilen." schmunzelnd.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #25 am: 19. Oktober 2008, 15:56:07 »

Das Schattenfell blinzelte eine Weile etwas perplex - blickte dann zwischen Thora sowie Jade hin und her.

"Habe ich etwas verpasst in meinen vier Monaten Abwesenheit..? Oder steht mir die Abgeschiedenheit in der Wüste gut zu Gesicht? Und - wer seid Ihr?"

Bei den letzten vier Worten sah er dann wieder zu Jade.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #26 am: 19. Oktober 2008, 16:01:13 »

"Vertragt ihr keine Komplimente Herr Schattenfell?", Thora schmunzelte.
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #27 am: 19. Oktober 2008, 16:27:08 »

Jade schmunzelt breit. "Entschuldigt der Herr."
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #28 am: 20. Oktober 2008, 16:18:55 »

Nun musste auch Atheron schmunzeln und neigte schlicht den Kopf gen Jade ehe er erwiderte..

"Nun.. in den letzten Monaten habe ich nichts in der Art gehört. Die Wüste spricht eher selten und wenn sie es mal tut, dann ist es nur ein leises Flüstern - leicht zu überhören.

Und es wäre mir ebenso neu, dass es vor meiner Abreise in Fürstenborn dort anders gewesen wäre."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #29 am: 20. Oktober 2008, 19:18:48 »

Jade schmunzelt. "Sicher nur weil es unter vorgehaltender Hand hieß ihr wärt liiert mit Fräulein Del, anders kann ich es mir nicht erklären." zwinkernd.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #30 am: 21. Oktober 2008, 11:19:05 »

Nun blinzelte er ein wenig irritiert sowie perplex.

"Heißt es das? Wäre mir ebenso.. wenn ich mich recht entsinne hieß es doch im Allgemeinen, dass Del'aila und der Herr von Donnerfurt anbändelten.."

Atheron verzog leicht das Gesicht. Unangenehmes Thema wie es schien.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #31 am: 21. Oktober 2008, 15:50:19 »

Jade hob die Schultern. "Es wird viel gesagt wenn der Tag lang ist, doch hrm nun ja bei euch hatte ich es eben geglaubt."
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #32 am: 21. Oktober 2008, 16:12:43 »

"Du irrst dich wie immer Seekücken. Wie alle Herren Fürstenborns steht Herr Schattenfell natürlich nur auf mich."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #33 am: 22. Oktober 2008, 14:10:15 »

Nathan bekam zwar nur Wortfetzen mit, aber das reichte wohl, ihn wieder grummeln zu lassen.

Schließlich richtet er sich an der Reling wieder auf und brüllt zum Steg:

LADUNG KLAR ZUM LÖSCHEN!
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #34 am: 27. Oktober 2008, 12:12:55 »

Atheron blickte leicht amüsiert zu Thora.

"So, tue ich das? Woran macht Ihr das fest?"
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #35 am: 27. Oktober 2008, 15:26:12 »

"Das muss ich nicht an irgendetwas fest machen, das ist ein Fakt.", sie zwinkerte Atheron zu, nickte dann gen Nathan

"Aye. Pause für dich, oder komm mit in die Stadt zum Händler wenn du möchtest."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #36 am: 27. Oktober 2008, 15:43:44 »

Nathan zögert einen Moment. Das war auch eine schwierige Frage. Entweder die Enge des Schiffes, oder die weite eines verhassten Hafens.

Also greift er sich einen Langdolch, man weiß ja nie, steckt in den Gürtel und stapft schnaufend die Planken zu Steg hinunter.

Bei der Gruppe angekommen betrachtet er Atheron einen Moment aus zusammengekniffenen, mürrischen Augen, ehe ihm langsam das Bekannte an dessen Gesicht auffällt und sich ein immer breiter werdendes Grinsen auf seinem Gesicht abzeichnet.

So haut er diesem kameratschaftlich aber wie immer viel zu fest auf die Schulter.

Bei Umberlees breitem Arsch, was die See alles ausspuckt!...gröhlt.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #37 am: 27. Oktober 2008, 17:21:12 »

"Dann schulde ich Euch wohl einen Kniefall samt Liebesgeständnis, hm?", sprachs während er immer noch amüsiert dreinsah.

Als Nathan ihn kräftig - mehr als nötig gewesen wäre - auf die Schulter klopfte und losgröhlte, blinzelte Atheron ihn etwas verwirrt an.


"Nun ja - eher die Wüste, als die See, Herr Kelten. Aber es freut mich Euch bei bester Laune und Gesundheit zu sehen, mhmm." Und damit neigte er leicht seinen Kopf.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #38 am: 27. Oktober 2008, 21:05:35 »

"Ihr könnt das gern auf der Heimfahrt nachholen Herr Schattenfell, aber ich denke wir sollten uns jetzt ersteinmal darauf konzentrieren jemanden zu finden, der uns diese Fracht hier abkauft."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #39 am: 28. Oktober 2008, 12:14:34 »

"Ah, ich sehe schon - ein Kapitän mit Prioritäten.", er schmunzelte immer noch leicht, nickte dann aber. "Wenn Ihr mir sagt, was genau Ihr vertreiben wollt, kann ich Euch sicherlich dabei behilflich sein."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #40 am: 28. Oktober 2008, 12:31:10 »

"Soll ich dich begleiten Käptain? Oder soll ich Wache an Board halten?" fragte Jade sich dabei im Hafen umsehend. "Seltsames Pack hier überall" deutet dabei auf ein paar rauhe Zeitgenossen in der Nähe einer Kneipe.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #41 am: 28. Oktober 2008, 17:53:00 »

"Seltsames Pack.. mhmm. Genauso seltsam wie Ihr für sie seid vermute ich. Nichts desto trotz hat sie Recht. Auch wenn man mich hier kennt, so ist das für Euch nicht der Fall, Kapitän. Und man ist hier der Meinung, dass jeder Schiffsherr ein reicher Händler ist, hmm..  zumindest denken das die Meisten."
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #42 am: 29. Oktober 2008, 00:10:55 »

"Na dann Herr Schattenfell begleitet ihr mich wohl lieber. Wir wollen 20 Tonnen Holz und 4 Tonnen gepökeltes Haslfleisch verkaufen. Nathan, du kommst auch mit."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #43 am: 29. Oktober 2008, 12:13:40 »

"Wie die Dame wünscht..", gab er schmunzelnd von sich und vollführte eine leicht übertriebene Verbeugung. Dann sah er sich nachdenklich im Hafen um, wohl überlegend zu welchem Händler sie gehen konnten. Zumindest war dass das nahe liegenste, wenn man den grübelnden Schattenfell ansah.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Merke
Spieler

Beiträge: 743



Profil anzeigen
« Antworten #44 am: 29. Oktober 2008, 13:02:37 »

Nathan brummelte leise vor sich hin. Etwas trinken gehen, eine kleine Rauferei, das war schon gut. Aber bei Händlern sich die Beine in den Bauch stehen...Dennoch stapfte Nathan hinterdrein, wenns losging.
Er setzte einen mürrischen Blick auf und versuchte so unsympatisch, wenn nicht sogar angsteinflößend wie irgendmöglich zu wirken.
Gespeichert

offizielle Sprechzeiten: Mo. - Do. 20:30 Uhr - 0:00 Uhr
                               Fr. 20:30 Uhr - Augen zufallen.
                               Sa. 16:00 Uhr - Augen zufallen.
                               So. 16:00 Uhr - 0:00 Uhr.
In dringenden Fällen mit Terminabsprache!
__________________________________________

Nathan Kelten - "grummelt"
Suna Serpentis - zerrt an deinem Verstand mit einem sanften Lächeln auf den Lippen.
Cedric van Onnwall - "zu Befehl, SIR!!"
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #45 am: 29. Oktober 2008, 17:15:50 »

Während Atheron sein Blick schweifen ließ, fiel er schließlich wieder auf Nathan woraufhin er schmunzeln musste. Auch ohne Gedanken lesen zu können war klar, dass sich der Kelten sicher etwas anderes gewünscht hat, wo er doch schon einmal hier in den Südlanden war. Doch dazu war sicher ein ander Mal Zeit und das Schattenfell setzte sich in Bewegung..

"Folgt mir.. wir werden erstmal die Preise auskundschaften gehen. Ihr wollt doch sicher keine Verluste machen.. für wieviel habt Ihr denn die Waren eingekauft?"
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #46 am: 29. Oktober 2008, 17:18:34 »

"Wir haben insgesamt 8 Drachen bezahlt, und aye, ich würde gerne Gewinn machen... irgendwie muss so ein Schiff auch bezahlt werden.", Thora sah sich skeptisch im Hafen um. Sie war recht froh Nathan dabei zu haben, sollte irgendetwas passieren.
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #47 am: 29. Oktober 2008, 17:27:53 »

"8 Drachen also.. gut.. mhmm.. das sind umgerechnet.. genau.. also müssten wir..", murmelte Atheron vor sich her während er zielsicher durch den Hafen schritt. Hier und da machte er Halt und besprach sich kurz mit den Händlern vor Ort. Eher selten war es die gemeine Handelssprache die gesprochen wurde und umso öfter verfielen die Händler sowie Atheron in eine Art Abwandlung von Alzhedo.

Dass er hier bekannt war schien nicht gelogen zu sein. Bei den kleineren Händlern, meistens für Rüstzeug und Waffen, wurde er begrüßt im Vorbeigehen. Aber auch bei jenen Herren, die Proviant und andere nützliche Dinge anboten, begrüßten ihn. Mal etwas freudiger, mal etwas unfreundlicher - was wohl an den Unbekannten in seiner Begleitung lag.

Das Schattenfell führte Thora und Nathan zu verschiedenen Händlern, die, zumindest am Anfang, im umgerechneten Wert allesamt weniger als 8 Drachen für die Waren boten. Einer wollte sogar nur 3 Drachen bezahlen. Doch schließlich fanden sich drei Herren, die mehr als den Einkaufspreis zahlen wollten. Der Erste ganze 4 Drachen mehr und die anderen beiden jeweils nur 1 Drachen sowie 2 Drachen mehr. Da fiel die Wahl sicherlich nicht schwer.
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #48 am: 29. Oktober 2008, 17:30:41 »

Thora ging Atheron hinterher, sie musterte jeden der Händer, man sah ihr deutlich an, dass sie sich hier nicht wohlfühlte, und so war sie auch sehr froh, als nach längerer Suche endlich der Händler gefunden war, der einen angemessenen Preis für die Fracht bezahlen wollte.

"Gut... verkaufen wir an den."
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Schlappohr
Spieler

Beiträge: 2.077


Last optimist standing


Profil anzeigen
« Antworten #49 am: 29. Oktober 2008, 17:35:03 »

Der Auswanderer besprach kurz die Details mit den Händler und schlug dann stellvertretend mit ihm ein. Den Handelsvertrag für die einzelne Ladung musste aber Thora selbst unterschreiben, soviel war klar.

"Dann hätten wir das geklärt.. wollt Ihr auch Waren einkaufen? Oder war diese Reise schlicht zum Verkauf gedacht..?"
Gespeichert

"Chief told me once but no soldier should be honored for doing what is expected." - "Do you believe that?" -  "I did. And I still do..."

"A true friend stabs you in the front."

Atheron Schattenfell - "There shall be no mercy for the enemies of the princedom."
Fye Dylan Finnagh - "Don't ya lay a single finger on my capt'n ... or I'll kill ya."
Noein - "You don't want to make me angry - believe me, you don't."
Seiten: [1] 2   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS