Das Weltentor
21. Juli 2018, 10:52:24 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [Leon de Tyrael] Nachrichten  (Gelesen 368 mal)
eisperle
Spieler

Beiträge: 1.546


Aria Sternglanz


Profil anzeigen
« am: 08. Dezember 2009, 22:50:32 »

Guten Tag Herr de Tyrael,

nach einiger Zeit im Tempel und noch längerer
Zeit in der Akademie fand ich eine Lösung die
für euch sicher akzeptabel ist. Leider werdet
ihr das verstorbene Wesen keine Schmerzen
mehr zufügen können. Doch, so hoffe ich,
sollte nicht euer Bestreben sein.

Das Wesen besitzt, wie andere Lebewesen
auch, einen Geist der befragt werden kann.
Dies wurde, soweit mir bekannt ist, bei den
verstorbenen der Hammerhütte ebenfalls
geplant.

Leider werdet ihr es nicht verstehen, noch
es eure Fragen. Doch gibt es Wege seine
Sprache zu entziffern und euren Ohren
zugänglich zu machen.

Aria Sternglanz
Schülerin der Akademie
« Letzte Änderung: 09. Dezember 2009, 10:40:51 von eisperle » Gespeichert

Aria Sternglanz | Mondelfe | "Auf der Suche..."
Belara Do'ar | Dunkelelfe | "Ich bleibe doch sowieso nur drei Zehntage..."
Erzengel
Spieler

Beiträge: 3.728



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 10. Dezember 2009, 20:54:47 »

Tempus zum Gruße Frau Sternglanz,

Ich habe eure Nachricht gelesen und mir stellt sich die Frage ob ihr dieser Sprache mächtig sein könntet ?
Es bestünde vielleicht die Möglichkeit, das Geisterschamenen mit dem Geistes dieses Wesens in Kontakt treten könnten und wir es ein wenig ausfragen könnten.
Tempus mit euch,

Leon de Tyrael



Gespeichert


Leon

Tempusiten: Leute die chaotische Dinge, mit militärischer Disziplin, tun.
eisperle
Spieler

Beiträge: 1.546


Aria Sternglanz


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 10. Dezember 2009, 23:50:52 »

Grüße Herr der Taten,

die Sprache ist mir nicht bekannt, doch behauptete ich dies
auch zu keinem Zeitpunkt. Ich erwähnte nur die Möglichkeit
das es dafür Wege geben könnte. Einen dieser Wege bin ich
noch nicht gegangen. Doch kann es sein das andere diesen
Weg gingen.

Dazu solltet ihr euch nach Personen in der Akademie um
hören die sich mit der Linguistik, sowie ein Verständnis
dafür entwickelt haben, befassen. Eine Sprache zu
verstehen heißt nicht immer die Bedeutung der
Worte zu begreifen. Denn, wie ihr euch
denken könnt, gibt es Kulturelle und
Rassenübergreifende Denkens- und
Sprachweisen.

Der zweite Weg wäre für euch sicher leichter. So
solltet ihr euer Knie, am besten mit einer anderen
Person die anwesend ist und euch beim Gebet
unterstützt, beuten und um jene Gabe beten.

Aria Sternglanz
Schülerin der Akademie
Gespeichert

Aria Sternglanz | Mondelfe | "Auf der Suche..."
Belara Do'ar | Dunkelelfe | "Ich bleibe doch sowieso nur drei Zehntage..."
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS