Das Weltentor
22. April 2018, 05:58:28 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: Sternzeichen keltisch oder indianisch  (Gelesen 2111 mal)
Nataari
Spieler

Beiträge: 5.714


Verlass auf Sinne: Blödsinn, Wahnsinn, Irrsinn


Profil anzeigen
« am: 30. Januar 2011, 20:52:58 »

Keltische Horoskop

Zitat
Tanne

Menschen mit dem keltischen Sternzeichen "Tanne" sind sensible, gefühlsbetonte und doch auch robuste und starke Individuen. Die positivste Eigenschaft der Tanne-Geborenenen ist wohl seine eigentliche Bestimmung. Die meisten Tanne-Menschen sind Alleskönner im künstlerischen und schöpferischen Bereich! Sofern sie die Möglichkeit haben, sich in diesem Bereich zu verwirklichen, werden sie auch ihre emotionalen Schutzmauern abbauen. Tanne-Menschen sehen oft Negatives, wo es nichts zu sehen gibt. Dieses führt zum Aufbau von Schutzmauern. Tanne-Menschen benötigen ein echtes Lebensziel, um sich öffnen zu können. Positivste Eigenschaften der Tanne sind ihre Intuition und ihre sensible Art - Gefühle, Situationen und Gedanken anderer gut zu erfassen und zu verarbeiten. Mitmenschen empfinden hingegen die Tanne-Menschen oft als unnahbar und verletzlich. Bis man ihren wahren Charakter voller Güte und Wärme erkennt, kann es daher etwas länger dauern. In der Liebe benötigt der Tanne-Geborene auf jeden Fall einen toleranten Partner, der auch mal sieben gerade sein lassen kann. Schafft man es mit Ausdauer und Geduld, die Tanne in ein Gefühl der Sicherheit zu wiegen, ist eine Beziehung mir ihr auf liebevolle und offene Art möglich.




Indianische Horoskop

Zitat
Specht

In allen Tierkreiszeichen der indianischen Kultur erkennt man die Genauigkeit der Zuordnung. Beim Specht ist dieses sehr ausgeprägt zu erkennen. Der Specht als Tier ist ein buntgefiederter Vogel, den man, bevor man ihn sieht, aus weiter Entfernung schon hören kann. Er hat einen sogenannten Nestbautrieb, der im Tierreich wie bei uns Menschen seines gleichen sucht. Dieser Trieb gepaart mit seiner Sorge um Familie und Freunde sowie Arbeitskollegen ist die größte Charaktereigenschaft eines Spechtgeborenen. Das Verhalten eines Specht-Menschen wird durch seine aktuelle Tagesform oder seine Gefühls- bzw. Gemütslage bestimmt. Sie sind sensibel und einfühlsam. Der Ausdruck „ Himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt“ umschreibt wohl am besten den intensiven Verhaltenswechsel dieser Menschen. Man kann nicht immer erkennen, wie es gerade um ihn bestellt ist. Kleinigkeiten reichen dem Specht um sich abzugrenzen oder von einem Mitmenschen verletzt zu fühlen. Erst wenn sie in den Partner oder Mitmenschen vertrauen fassen konnten, schaffen sie es, sich selbst dem anderen zu öffnen. Wichtig ist, dass Spechtgeborene eine Aufgabe finden, die sie ausfüllt. Alle Tätigkeiten, die für den Spechtmann bzw. Spechtfrau einen Sinn ergeben, werden immer zuverlässig und engagiert erledigt. Er ist ein Familienmensch, der die Familie & die Kinder immer pflegt und hegt und diese aufopfernd lieben wird. Seinen Partner will der Specht für sich alleine! Spiele in der Partnerschaft oder Untreue sind ihm ein Graus. Wenn man dieses alles berücksichtigt, kann man sich aber sicher sein, dass der Spechtgeborene einen selbst auf Händen trägt.

*hust* Ich muss leider zu geben, dass manche Dinge wohl stimmen......
Gespeichert

Del'aila - Gute Seele vom Dienst + Hoffnungsfunke - "Und was wäre Euer Problem?"
Yasmina - Charismatischer Freigeist - "Tanz mit mir"
Nath'ari - Von Natur aus zickig - "Und wenn ich krepiert bin, lass ich mich mit dem Hintern nach oben beerdigen, damit ihr mich alle nochmal am Arsch lecken könnt"


єѕ ιѕт ηι¢нт ωι¢нтιg ωαѕ ∂υ нαѕт ... ѕση∂єяη ωαѕ ∂υ αυѕ ∂єм мα¢нѕт, ωαѕ ∂υ нαѕт
Elessa Elessar
Spieler

Beiträge: 13.880


Woher komme ich - wohin gehe ich?


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 30. Januar 2011, 21:05:56 »

Keltisch: Nussbaum

Emotionale Intelligenz erfährt ihren Höhepunkt bei diesen Menschen. Nussbaumgeborene handeln, entscheiden und lieben immer nur mit Gefühl bzw. durch das Gefühl. Logische Entscheidungen oder anders gesagt, Kopfentscheidungen, sind ihnen fremd. Sofern Nussbaum-Menschen in jungen Jahren gefördert werden und seelisch nicht belogen, entwickeln sie eine ungeahnte innere Kraft. Kopfdenken wird dann keine Möglichkeit haben in irgendeiner Situation des Lebens Einzug halten zu können. Menschen im Zeichen des Nussbaum suchen ihren Halt in kleinen Gemeinschaften. Familiär wie freundschaftlich. Das Sicherheitsbedürfnis eines Nussbaumgeborenen treibt ihn dazu, für sein Heim und seine Familie wahre Wunder zu vollbringen. Sie lieben das Langfristige und Materielle um sich absichern zu können. Kunst, Kultur und der Sinn des Schönen spiegelt sich in ihren Interessen wieder. In der Liebe geht ihnen nichts über gegenseitige Treue. Mit einem Nussbaum-Menschen bekommt man Leidenschaft, Verständnis und einen echten Familienzusammenhalt. Da Menschen im Nussbaum auf Sicherheit bedacht sind, kommt es oft vor, dass man sie als starrsinnig und träge einschätzt. Besondere Vorsicht sollten diese Menschen im Hals-, Nasen-, Ohren-Bereich walten lassen, um ihre Gesundheit zu schützen.



Indianisch: Schlange

Schlangen-Menschen sind dem Ruf der eigentlichen Schlange sehr ähnlich. Man sagt ihr nach, sie sei geheimnisvoll und von unergründlicher Wesensart. Zudem ordnet man ihr einen magischen Hintergrund zu. Sei es durch das Paradies oder überlieferte alte Schriften. Die Schlangengeborenen Menschen wollen hinter dem scheinbar alltäglichen mehr "Erkennen und Sehen" als andere Tierkreiszeichen. Mystische Fragen und Rätsel ziehen diese Menschen stetig an. Hierdurch abgeleitet kann in vielen von ihnen der Forscherdrang und die damit zusammenhängenden Geschichten geweckt und verarbeitet oder gelöst werden. Selber geben sie nicht viel von sich Preis. Das wiederspricht ihrer inneren Einstellung. Lieber darf über sie spekuliert und gesprochen werden, um den Mythos zu lüften. (Oder auch nicht) Menschen die im Tierkreis der Schlange geboren sind, bewegen sich immer ohne Umwege auf ihre Ziele zu. Im Berufsleben kann diese Gangart oder Charaktereigenschaft dazu führen, dass Konkurrenten auch mal mit unkonventionellen Mitteln ausgeschaltet werden. Dieses produziert nicht immer gute neue Freunde, ist aber im Berufsleben der Schlange meistens förderlich. Ihr Ehrgeiz und ihr unschlagbares Durchsetzungsvermögen ist unter den Tierkreiszeichen der Indianer in dieser Ausprägung einzigartig. Im privaten wie im Berufsleben finden sie zielsicher verschiedenste Schwachstellen und probieren diese auszumerzen. Da Schlange-Menschen meistens gebildet und vielseitig belesen sind, sind "dumme" Mitmenschen in der Umgebung ihnen ein Graus. Die Liebe gestaltet sich bei den Schlangen eher als Extrem. Leid und Leidenschaft oder auch Ekstase und Raserei liegen sehr nah beieinander. Sie beanspruchen ihren Partner voll und ganz, können im Gegenzug aber auch sehr eifersüchtig oder unfair reagieren.



Okay ... Schlange wusste ich schon und bis auf das Berufszeugs passt die Schlange ganz gut.
Der Nussbaum passt 100%. ^^
Gespeichert

Teraluna Eria- "Das Leben ist wie ein Seil, nur wenn du es mit Freude annimmst, lernst du darauf zu tanzen."
Valen Telfuin- "Solange du den Zeitpunkt deines Todes nicht kennst, lebst du in der Ewigkeit...und die mach ich mir so angenehm wie möglich!"
John Nachtigall- "Spiel dein Spiel und mach die Regeln."
Rubera Dunkelklamm- "Andere zu besiegen heißt Macht auszuüben, sich selbst zu besiegen heißt den Weg zu kennen."

Nebenchars: Indra vom Rabenmoor, Ferrante, Elessa Elessar, Chinaska Mellefer
Ickedu
Spieler

Beiträge: 156


Profil anzeigen
« Antworten #2 am: 30. Januar 2011, 21:08:50 »

...@Nataari: ich muss dir wohl ziemlich ähnlich sein.... genau die gleichen Sternzeichen Zwinkernd

Wobei ich gestehen muss, dass ich vom Specht nicht wirklich vieles hab. Die Tanne trifft da schon deutlich besser, wenn auch nicht alles. Aber bin dann wohl mehr Kelte als Indianer Zwinkernd
« Letzte Änderung: 30. Januar 2011, 21:14:06 von Ickedu » Gespeichert

Felinn - Zurück zur Wildnis

"So habe er vns mit diesem Machwerke fverderhin gebracht zvm Rollen avf dem Flvre"
Nataari
Spieler

Beiträge: 5.714


Verlass auf Sinne: Blödsinn, Wahnsinn, Irrsinn


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 30. Januar 2011, 21:16:13 »

Bei mir ist es ja der 8. Juli. Vermutlich sind die Tage mehrfach vergeben. Aber ich weiß auch so, dass ich ein Gefühlsmensch bin, von daher stimmen manche Angaben wirklich *g*.
Gespeichert

Del'aila - Gute Seele vom Dienst + Hoffnungsfunke - "Und was wäre Euer Problem?"
Yasmina - Charismatischer Freigeist - "Tanz mit mir"
Nath'ari - Von Natur aus zickig - "Und wenn ich krepiert bin, lass ich mich mit dem Hintern nach oben beerdigen, damit ihr mich alle nochmal am Arsch lecken könnt"


єѕ ιѕт ηι¢нт ωι¢нтιg ωαѕ ∂υ нαѕт ... ѕση∂єяη ωαѕ ∂υ αυѕ ∂єм мα¢нѕт, ωαѕ ∂υ нαѕт
Ickedu
Spieler

Beiträge: 156


Profil anzeigen
« Antworten #4 am: 30. Januar 2011, 21:29:31 »

*7. Juli*

Die keltischen und indianischen sind dann wohl ja auch unabhängig vom Jahr
Gespeichert

Felinn - Zurück zur Wildnis

"So habe er vns mit diesem Machwerke fverderhin gebracht zvm Rollen avf dem Flvre"
Nezuan
Spieler

Beiträge: 2.240


Profil anzeigen
« Antworten #5 am: 30. Januar 2011, 21:34:02 »

Ist eher nicht so meins aber auf Wunsch einer Person.  Augen rollen


Ahorn
Zitat
Ihre vielfältigen Fähigkeiten können die Ahorngeborenen am besten selbst erkennen und ausbauen, indem sie in jungen Jahren die Möglichkeit bekommen, sich frei zu bewegen und zu erlernen. Mit dem Ahorn-Menschen verbindet man Großzügigkeit und Individualität. Gesellschaftszwänge oder oft auch Vorgaben und Erwartungen sind ihnen egal. Konservativ ist ein Fremdwort für diese Spezies. Die Genialität des Ahornmenschen liegt darin begründet, dass er sich als einen Teil seines Intellekts darstellt und nicht den Intellekt alleine als Möglichkeit seiner Eigenschaften sieht. Diese Menschen sind immer auf der Suche nach dem Unbekannten und Unerforschten. In der Liebe ist mit einem Ahornmenschen eher eine aufregende und abwechslungsreiche Zeit vorhergesehen. Beachtet man als Partner, dass diese Menschen freiheitsliebend sowie vielseitig interessiert sind, sollte es zu keiner Stagnation kommen. Nichtsdestotrotz ist der Ahorngeborene und eine Partnerschaft mit ihm eine anstrengende und zugleich schöne Sache. Nachteil ihrer Individualität kann eine Vereinsamung sein. Ahorn-Menschen müssen sich erst ein Umfeld voller Mitmenschen schaffen, die einen Draht und ein gewisses Verständnis für seine Gedankenwelt mitbringen. Oftmals sind Ahorngeborene auch rastlos und nervös. Gesundheitlich ist empfehlenswert auf die Augen, Knochen und Seele zu achten.

Rabe
Zitat
Den Rabe trifft man zumeist in der Gesellschaft seiner Familie an. Sowohl in der Luft als auch am Boden ist er ein Tierkreiszeichen, das sich mit enormer Gelassenheit zu bewegen weiß. Er ist ein ausgesprochen flexibler Zeitgenosse, der gelernt hat, sich von allem zu ernähren, was die Natur ihm zu bieten hat. Festlegungen auf einen bestimmten Lebensort gibt es daher nicht. Auch die im Zeichen des Raben Geborenen besitzen diese hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Sie lassen den Kopf nicht hängen, wenn mal dunkle Wolken aufgezogen sind, sondern richten sich nach neuen Eckpfeilern aus. Einsamkeit ist der einzige Zustand, mit dem sich Rabegeborene nicht abfinden können und auch nicht wollen. Sie streben gerne nach einer großen Familie oder alternativ zu einem großen Freundeskreis, zu denen sie intensivst Kontakt pflegen. Ihr ausgeprägtes diplomatisches Geschick hilft ihnen in verschiedensten unschönen Situationen, die das Leben für sie bereit hält, hinweg. Raben haben einen sehr gefestigten Gerechtigkeitssinn. Die in der Zeit des Herbstes Geborenen Raben-Menschen sind so farbig wie der Herbstwald selbst. Ihre Interessen, ihre ausgeprägte Phantasie bzw. Kreativität zeigen in jeder Phase ihres Lebens wie vielseitig und bunt diese Menschen sind. Raben fühlen sich daher in den kreativen oder künstlerischen Berufen der verschiedensten Sparten wieder. Beispiele sind: Kunst, Antiquitäten, Mode oder Architektur. Innerhalb dieser Berufsbilder ist es Ihnen möglich, sich zu entfalten und zu verwirklichen. Zusammenhalt, Liebe und Partnerschaft sowie Rückhalt im Freundeskreis ist für den Rabe-Menschen ein wichtiger Faktor zum Glück. Charmant und humorvoll wie der Rabe ist, fällt es ihm leicht, das andere Geschlecht zu verführen und für sich zu gewinnen.
Gespeichert
Eyla
Spielleitung
Spieler

Beiträge: 52.802



Profil anzeigen WWW
« Antworten #6 am: 30. Januar 2011, 21:41:22 »

Durgi und ich:

Zitat
Ulme

Menschen im Zeichen der Ulme haben ein ausgeprägtes Helfersyndrom. Sie sind Gerechtigkeits- Fanatiker und wollen allen Menschen auf der Welt helfen. Das Problem aber dabei ist, dass sie oft ihre eigene Bedürfnisse vergessen und ans Ende ihrer Kräfte gehen. Dies führt oftmals dazu, dass sie es bis zur Selbstaufgabe durchführen. Die Stärken der Ulme-Geborene sind Lebensbejahung und ganz viel Lebensfreude. Sie leben immer den Augenblick. Ulme sind sehr zugängliche Menschen und der Umgang mit ihnen ist sehr angenehm. Außerdem übernehmen sie gerne pflichtbewusste Aufgaben. Ulme Schwächen sind z.B. Aggressionen oder Anfeindungen, weil sie selber dies nicht kennen und auch nicht damit umgehen können. Menschen, die skrupellos sind, können Ulme Menschen ausnehmen, weil sie für solche Dinge kein Gespür haben. Liebende Ulme sind sehr gefühlvoll und holen dem Partner die Sterne vom Himmel. Sie sind sehr tolerant, aber können auch sehr eifersüchtig sein. Gesundheitlich müssen sie immer ein Auge auf ihr Herz, Bluthochdruck und ihre Augen werfen.

Zitat
Specht

In allen Tierkreiszeichen der indianischen Kultur erkennt man die Genauigkeit der Zuordnung. Beim Specht ist dieses sehr ausgeprägt zu erkennen. Der Specht als Tier ist ein buntgefiederter Vogel, den man, bevor man ihn sieht, aus weiter Entfernung schon hören kann. Er hat einen sogenannten Nestbautrieb, der im Tierreich wie bei uns Menschen seines gleichen sucht. Dieser Trieb gepaart mit seiner Sorge um Familie und Freunde sowie Arbeitskollegen ist die größte Charaktereigenschaft eines Spechtgeborenen. Das Verhalten eines Specht-Menschen wird durch seine aktuelle Tagesform oder seine Gefühls- bzw. Gemütslage bestimmt. Sie sind sensibel und einfühlsam. Der Ausdruck „ Himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt“ umschreibt wohl am besten den intensiven Verhaltenswechsel dieser Menschen. Man kann nicht immer erkennen, wie es gerade um ihn bestellt ist. Kleinigkeiten reichen dem Specht um sich abzugrenzen oder von einem Mitmenschen verletzt zu fühlen. Erst wenn sie in den Partner oder Mitmenschen vertrauen fassen konnten, schaffen sie es, sich selbst dem anderen zu öffnen. Wichtig ist, dass Spechtgeborene eine Aufgabe finden, die sie ausfüllt. Alle Tätigkeiten, die für den Spechtmann bzw. Spechtfrau einen Sinn ergeben, werden immer zuverlässig und engagiert erledigt. Er ist ein Familienmensch, der die Familie & die Kinder immer pflegt und hegt und diese aufopfernd lieben wird. Seinen Partner will der Specht für sich alleine! Spiele in der Partnerschaft oder Untreue sind ihm ein Graus. Wenn man dieses alles berücksichtigt, kann man sich aber sicher sein, dass der Spechtgeborene einen selbst auf Händen trägt.

Ich fühle mich missverstanden. ^^ Das keltische trifft mich eher als das indianische.
« Letzte Änderung: 30. Januar 2011, 21:43:00 von Eyla » Gespeichert

Clara Dämmerlicht - Lichtrichter, Schneider
Edelmuth Dotterblume - Bestaussehendster und begabtester Barde ganz Seldarias
Hadush - Der Brüller
Kendra Lena Tonja Glitzer-Funkelstein-Schwuebbelitz - Erfinderin
Remi Rutenschwinger - Heckenschneider, Liga der Außergewöhnlichen Brunftkreisler
Sarah Goldmond - Schwarze Münze, Stadtverwaltung
Ther'lanna Coral'sha - Jung und naiv
Waltraud "Trudi" Steinbrecher - Baronin von Hammerhütte, Tempelgarde

Erforsche, kämpfe, lebe
Spiele eine Rolle in einer Fantasy-Welt und schreibe Geschichte.
http://www.dasweltentor.de/
Quilene
Spieler

Beiträge: 46.956


Rise from oblivion - Initiate the grand corrosion


Profil anzeigen WWW
« Antworten #7 am: 30. Januar 2011, 21:42:24 »

Ihr vom RL Treffen.. was sagt ihr hierzu?

Zitat
Haselstrauch

Menschen dieses Baumzeichens sind eher unauffällige Zeitgenossen, die Einfluss auf ihre Umgebung aus der hinteren Reihe nehmen. Mit Charme und einer gewissen Genügsamkeit schafft es der Haselstrauch-Mensch seine Ziele zu erreichen. Ziele lässt er sich nicht vorgeben. Eher ist es an ihm, diese selber zu formulieren. Haselstrauchgeborene haben einen ausgeprägten Intellekt, Intuition und ein extrem gutes Urteilsvermögen. In der Liebe ist dieser Menschenschlag ehrlich und tolerant sowie manchmal in wenigen Fällen auch launisch. Haselstrauchgeborene sind verständnisvoll und haben die Fähigkeit zu beeindrucken, sofern dieses von Nöten ist. Mitgefühl, Menschlichkeit und Kampfeswillen werden immer dort geweckt, wo Schwächere ihre Hilfe brauchen. Dieses bringt ihr Anerkennung ein, die der Haselstrauch gerne hat. Das Leben eines Haselstrauch-Menschen ist oft nicht leicht aber dafür abwechslungsreich und interessant. Der Partner an seiner Seite muss sich darüber immer im klaren sein, wenn er mit ihm glücklich werden möchte. Normale Maßstäbe reichen hier nicht aus.

Zitat
Rabe

Den Rabe trifft man zumeist in der Gesellschaft seiner Familie an. Sowohl in der Luft als auch am Boden ist er ein Tierkreiszeichen, das sich mit enormer Gelassenheit zu bewegen weiß. Er ist ein ausgesprochen flexibler Zeitgenosse, der gelernt hat, sich von allem zu ernähren, was die Natur ihm zu bieten hat. Festlegungen auf einen bestimmten Lebensort gibt es daher nicht. Auch die im Zeichen des Raben Geborenen besitzen diese hohe Flexibilität und Anpassungsfähigkeit. Sie lassen den Kopf nicht hängen, wenn mal dunkle Wolken aufgezogen sind, sondern richten sich nach neuen Eckpfeilern aus. Einsamkeit ist der einzige Zustand, mit dem sich Rabegeborene nicht abfinden können und auch nicht wollen. Sie streben gerne nach einer großen Familie oder alternativ zu einem großen Freundeskreis, zu denen sie intensivst Kontakt pflegen. Ihr ausgeprägtes diplomatisches Geschick hilft ihnen in verschiedensten unschönen Situationen, die das Leben für sie bereit hält, hinweg. Raben haben einen sehr gefestigten Gerechtigkeitssinn. Die in der Zeit des Herbstes Geborenen Raben-Menschen sind so farbig wie der Herbstwald selbst. Ihre Interessen, ihre ausgeprägte Phantasie bzw. Kreativität zeigen in jeder Phase ihres Lebens wie vielseitig und bunt diese Menschen sind. Raben fühlen sich daher in den kreativen oder künstlerischen Berufen der verschiedensten Sparten wieder. Beispiele sind: Kunst, Antiquitäten, Mode oder Architektur. Innerhalb dieser Berufsbilder ist es Ihnen möglich, sich zu entfalten und zu verwirklichen. Zusammenhalt, Liebe und Partnerschaft sowie Rückhalt im Freundeskreis ist für den Rabe-Menschen ein wichtiger Faktor zum Glück. Charmant und humorvoll wie der Rabe ist, fällt es ihm leicht, das andere Geschlecht zu verführen und für sich zu gewinnen.
Gespeichert

Elyrien - Die Königsblut Saga


Dorn von Donnerfurt
Ich werde die tests bestehen die mir das Leben stellt,
weitergehen, suchen nach dem, was mich am Leben hält,
bin damit nicht allein und werd' es nie mehr sein.

Rauvyl Rilynarn
Hatte den Willen meine Sinne zu verlieren,
zumindest alles zu probieren, diesen Fall zu riskieren,
hatte Grenzen getestet und lieben gelernt,
meine Ziele erreicht und mich von ihnen entfernt.
Nutmeg
Spielleitung
Spieler

Beiträge: 15.993



Profil anzeigen
« Antworten #8 am: 30. Januar 2011, 22:17:39 »

Zitat
Linde

Menschen die an den Tagen der Linde geboren sind, brauchen sehr viel Aufmerksamkeit von Freunden und der Familie. Sie sind Meister der Geselligkeit und dies überträgt sich dann auf ihre Mitmenschen. Linde-Geborene sind sehr große Träumer. Sie träumen meistens von Reichtum und von Zielen, die sie selber nicht erreichen können. Die Feinde von Linden sind Kampf, Belastung und Stress, da sie eher sanft, träge und bequem sind. Zu den Stärken der Linde Menschen zählt der feinfühlige und sensible Charakter. Sie werden oder sind bilderbuchmäßige Eltern oder Betreuer. Linde-Menschen haben auch eine ganz besondere offene Art auf fremde Menschen zuzugehen. Die meisten Linden sind auch sehr künstlerisch begabt. Die Schwächen der Linden sind ihr Durchsetzungsvermögen und die nötige Ausdauer ihrer Entfaltung. Die große Liebe finden die Linden leider nur selten. Aber wenn sie einen Seelenverwandten gefunden haben, blühen sie richtig auf. Linden sind in der Liebe sehr tolerant, aber brauchen auch ihre Freiheit. Die körperlichen Schwachstellen der Linde sind das Immunsystem, Blut und die Haut.

Zitat
Braunbär

Menschen dieses Tierkreiszeichens sind ruhig, friedlich und wirken oft zurückgezogen. In der Liebe ist es daher wichtig, Geduld und Zeit mitzubringen, sofern man einen Braunbärgeborenen für sich gewinnen möchte. Gefühle zu zeigen fällt ihnen sehr schwer. Sofern man die Geduld aufbringt, wird man belohnt. Der Braunbär trägt unter seiner Oberfläche das Herz am rechten Fleck. Er ist ein Tierkreiszeichen voller Romantik, Zärtlichkeit und Kraft. Bären gelten in der Natur als Raubtiere, die in erster Linie als zumeist friedlich eingeschätzt werden. Sie und die Menschen in diesem Zeichen, sind es im Grunde ihres Wesens auch wirklich. Der Braunbär unter den Sternzeichen vergeudet keine Zeit mit unnötigen Kämpfen oder Kraftanstrengungen. Das empfindet er als sinnlos und pure Zeitverschwendung. Der Braunbär ist ein Geniesser. Er liebt das leben und die schönen Dinge, die es zu bieten hat. Im Berufsleben sind die Braunbär-Menschen zuverlässige und fleißige Arbeiter, teilweise mit Tendenz zum Workaholic. Aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrem ruhigen Gemüt genießen sie innerhalb der Mitarbeiter- bzw. Vorgesetztenreihen uneingeschränktes Vertrauen. Echte Leaderqualitäten hat der Braunbärgeborene nicht. Er wirkt und arbeitet lieber leise im Hintergrund und zieht dort an verschiedenen Fäden. Negativ an seinem Wesen ist oft die penible oder übertriebene Kritik an seinen Mitmenschen, die oftmals auch zu kleineren Reibereien führen können. Freunden gegenüber ist er hilfsbereit, loyal und oft auch schlichtend oder vermittelnd tätig. Der Braunbär ist nicht nur als Tier sondern auch als Mensch dieses Zeichens ein Freund des Schlemmens in jeder Form.
Gespeichert
Denethor
Spieler

Beiträge: 1.074


Bescheidenheit ist die höchste Form der Arroganz.


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 30. Januar 2011, 22:19:07 »

Ulme

Menschen im Zeichen der Ulme haben ein ausgeprägtes Helfersyndrom. Sie sind Gerechtigkeits- Fanatiker und wollen allen Menschen auf der Welt helfen. Das Problem aber dabei ist, dass sie oft ihre eigene Bedürfnisse vergessen und ans Ende ihrer Kräfte gehen. Dies führt oftmals dazu, dass sie es bis zur Selbstaufgabe durchführen. Die Stärken der Ulme-Geborene sind Lebensbejahung und ganz viel Lebensfreude. Sie leben immer den Augenblick. Ulme sind sehr zugängliche Menschen und der Umgang mit ihnen ist sehr angenehm. Außerdem übernehmen sie gerne pflichtbewusste Aufgaben. Ulme Schwächen sind z.B. Aggressionen oder Anfeindungen, weil sie selber dies nicht kennen und auch nicht damit umgehen können. Menschen, die skrupellos sind, können Ulme Menschen ausnehmen, weil sie für solche Dinge kein Gespür haben. Liebende Ulme sind sehr gefühlvoll und holen dem Partner die Sterne vom Himmel. Sie sind sehr tolerant, aber können auch sehr eifersüchtig sein. Gesundheitlich müssen sie immer ein Auge auf ihr Herz, Bluthochdruck und ihre Augen werfen.

Schneegans

Die Schneegans ist allgemein gesellig & konsequent. Nicht selten ist die Schneegans zum Workaholic geboren. Gans-Geborene, haben wie ihr natürliches Ebenbild, die Schneegans, die Eigenschaft, beharrlich und ausdauernd zu sein. Egal wie weit der Weg zum Ziel auch scheinen mag. Die Verwirklichung ihrer Pläne oder Wünsche steht unbeirrbar auf ihrer Tagesordnung. Diese Eigenschaften führen manchmal aber auch zu den negativen Auswirkungen der Schneegans. Sie ist oft ungeduldig & hektisch. Manchmal auch weniger verständnisvoll als sich die Umgebung wünschen würde. Kollegen, die mit einer Gans-Geborenen Person zusammen arbeiten müssen, empfinden diese Charakterzüge oft als lästig oder das Tempo während der Arbeit als zu schnell. Auf der anderen Seite sind Schneegänse fürsorgliche Eltern und besitzen die Gabe und den Drang nach sozialen Kontakten. In der Natur benötigen Schneegänse trotz gemeinsamer Nistplätze genug Abstand zwischen den Nestern. Dieses gilt für Gans-Menschen ebenso. Distanz und Zusammenhalt müssen in ausreichender Form der Situation angepasst vorhanden sein. Der Familienverband ist diesen Geborenen sehr wichtig. Hier ist trotz allem immer darauf zu achten, dass genügend Rückzugspunkte bzw. Möglichkeiten gegeben sind. Emotionale Höhenflüge innerhalb von Freundschaften und Familie sind eher selten zu erwarten. Wie die Schneegans in der Natur, die sich vor Schnee und Kälte durch Ihr Gefieder schützt, so trägt auch der Gans-Geborene seine Emotionen oftmals unter seinem „Federkleid“. Es braucht viel Zeit und Geduld, bis die Schneegans ihre Emotionen offenbaren kann. Sobald dieses aber geschehen ist, haben sie einen treuen und zuverlässigen Partner an ihrer Seite.
Gespeichert

Drachensarg
Spieler

Beiträge: 3.558



Profil anzeigen
« Antworten #10 am: 30. Januar 2011, 23:18:19 »

Zitat
Hainbuche

Wenn du im Zeichen der Hainbuche geboren bist, kann dich nicht vieles erschrecken oder schocken. Hainbuche-Menschen sind zähe und wiederstandsfähige Zeitgenossen in körperlicher wie seelischer Hinsicht. Sie besitzen gerade deshalb in sich eine gefühlvolle Seite. Gute Freunde können sich blind auf ihre Hilfe verlassen. Hainbuchegeborene setzen sich prinzipiell nur realistische Ziele, die sie mit ihren Kenntnissen und Fähigkeiten erreichen können. Zu den besten Eigenschaften gehört wohl ihre Disziplin, Zuverlässigkeit, Konsequent, Fleiß und ihre immer stetig vorhandene Energie. Hainbuchen sind Menschen der Tat und der Fakten. Sie schätzen ihre Grenzen meist realistisch ein. Für die Umwelt im Bereich der Hainbuche-Menschen kann es allerdings auch mal nervig sein, wie die Hainbuchen ihren Ordnungswahn gegen die Lieben und Freunde wendet. Läuft mal etwas nicht so, wie die Hainbuche es gewöhnt ist, wird sie mürrisch und intolerant. In der Liebe übernehmen sie gerne den Part des Beschützers. Sie lieben ehrlich aber manchmal auch erdrückend aufgrund ihres Beschützerinstinkts. Partner, die mit einer Hainbuche glücklich werden möchten, sollten selber auf festen Füssen stehen.


Zitat
Hirsch

Anmut, Eleganz und Ausstrahlung finden wir im Hirschgeborenen. Diese Menschen sind oft gute Tänzer und sind sich ihrer Ausstrahlung meistens bewusst. Hirsche lassen keine Gelegenheit aus, mit ihrer Anmut zu kokettieren. Hirsche sind positive, optimistische Menschen, denen man aufgrund dieser Einstellung auch nachsagt, sie seien das blühende gesunde Leben. Zumindest wirken sie nach außen hin immer aktiv und fröhlich. Hirschgeborene verfügen über einen wachen und sehr scharfen Verstand, was sie zu faszinierenden aber auch anstrengenden Gesprächspartnern machen kann. Sie sind kontaktfreudig und kommunikationsstark. Kommunikation ist ihr Antrieb. An Ideen und verschiedensten Plänen mangelt es den Hirsch-Menschen nie. Ob sie aber auch alle Ideen oder einen Großteil dieser umsetzen ist fraglich. Hirsch-Menschen haben ein breit gefächertes Interessengebiet, das ihnen oft die Konzentration oder die Energie für eine bestimmte Sache nimmt. Daher sind sie zwar sehr vielfältig, bleiben aber oft eher an der Oberfläche. Ausnahmen sind die wichtigen Dinge wie Familie und Freundschaften. Ruhelosigkeit ist eine eher negative Eigenschaft, die den Hirsch oft hektisch wirken lässt. Die praxisbezogenen Themen liegen dem Hirsch am besten. Mitmenschen in seinem Umfeld sind also immer gut bedient, wenn sie in praktischen, fassbaren Situationen oder Problemen den Hirsch um Rat bitten. Wie oben beschrieben, hat der Hirsch die Ideen und Pläne. Er benötigt wiederum als Ergänzung einen Partner, der diese Ideen umsetzen kann. Berufe, die eine gewisse Reisebereitschaft oder in jedem Fall den Kontakt mit vielen anderen Menschen beinhaltet, sind für den Hirsch wie gemacht. In der Liebe sind sie sehr unterhaltsam aber zugleich auch schnell gelangweilt. Hier ist äußerste Vorsicht geboten.
Gespeichert


Lyllithen Seraphine / Nyx - "Genießt das Leben."
Gangzzta61
Spieler

Beiträge: 664


Profil anzeigen
« Antworten #11 am: 31. Januar 2011, 01:04:31 »

Zitat
Kiefer

Die Kiefer steht fest verwurzelt an ihrem Platz. Für Kiefer-Menschen gilt dieses auch in jedem Fall. Die Kiefergeborenen perfektionierten die Eigenschaft der Sachlichkeit. Sie stellen ihre Zukunft, ihr Dasein auf ein sicheres Fundament. Da ihnen zudem organisatorisches Talent nachgesagt wird, ist es für Kiefer-Menschen kein Problem, auch mal stressige Situationen oder Zeiten zu meistern. Ihr Intellekt sowie ihr fundiertes Wissen helfen ihnen dabei. Von Mitmenschen können diese Baum-Zeichen lernen, das lachen oftmals genauso befreit wie die Gewissheit, dass ein sachlicher Plan funktioniert hat. Alle Tätigkeiten, die mit Kontrollverlust einhergehen muss dem Kiefer-Menschen durch Partner oder Umfeld antrainiert werden. Nachteile am Wesen der Kiefermenschen ist die Gefahr, dass sie ein tristes, graues und farbloses Leben führen werden, wenn sie sich nur auf "Kontrolle und wohl überlegte Handlungen" konzentrieren. Kiefergeborene sind in der Liebe nicht so einfach zu erobern. Sie müssen erst ein Gefühl für Sicherheit und Nutzen entwickeln, bevor sie sich einem anderen öffnen. Erst dann haben sie die Möglichkeit, sich fallen zu lassen und auf den anderen emotional anstatt sachlich einzugehen. Wenn sie einmal richtig lieben, gehören sie zu den treuen Baumzeichen.


Zitat
Braunbär

Menschen dieses Tierkreiszeichens sind ruhig, friedlich und wirken oft zurückgezogen. In der Liebe ist es daher wichtig, Geduld und Zeit mitzubringen, sofern man einen Braunbärgeborenen für sich gewinnen möchte. Gefühle zu zeigen fällt ihnen sehr schwer. Sofern man die Geduld aufbringt, wird man belohnt. Der Braunbär trägt unter seiner Oberfläche das Herz am rechten Fleck. Er ist ein Tierkreiszeichen voller Romantik, Zärtlichkeit und Kraft. Bären gelten in der Natur als Raubtiere, die in erster Linie als zumeist friedlich eingeschätzt werden. Sie und die Menschen in diesem Zeichen, sind es im Grunde ihres Wesens auch wirklich. Der Braunbär unter den Sternzeichen vergeudet keine Zeit mit unnötigen Kämpfen oder Kraftanstrengungen. Das empfindet er als sinnlos und pure Zeitverschwendung. Der Braunbär ist ein Geniesser. Er liebt das leben und die schönen Dinge, die es zu bieten hat. Im Berufsleben sind die Braunbär-Menschen zuverlässige und fleißige Arbeiter, teilweise mit Tendenz zum Workaholic. Aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrem ruhigen Gemüt genießen sie innerhalb der Mitarbeiter- bzw. Vorgesetztenreihen uneingeschränktes Vertrauen. Echte Leaderqualitäten hat der Braunbärgeborene nicht. Er wirkt und arbeitet lieber leise im Hintergrund und zieht dort an verschiedenen Fäden. Negativ an seinem Wesen ist oft die penible oder übertriebene Kritik an seinen Mitmenschen, die oftmals auch zu kleineren Reibereien führen können. Freunden gegenüber ist er hilfsbereit, loyal und oft auch schlichtend oder vermittelnd tätig. Der Braunbär ist nicht nur als Tier sondern auch als Mensch dieses Zeichens ein Freund des Schlemmens in jeder Form.

Das was bei dem Braunbär steht, ist völliger Quatsch, die Indianer spinnen. ^^
« Letzte Änderung: 31. Januar 2011, 01:10:04 von Gangzzta61 » Gespeichert

Jumper
Spieler

Beiträge: 1.571


Wayne interessiert's. Falsch! Kane interssierts!


Profil anzeigen
« Antworten #12 am: 31. Januar 2011, 07:39:40 »

Alles klar.Das Verwirrt mich jetzt ein bisschen.
Besonders das Thema zum rauchen. xD

Pappel
Die Pappel in der Natur gehört zu den schnell wachsenden Bäumen. Dieses bringt ihr in den ersten Jahren eher einen weichen Kern oder Stamm ein. Festigen wird der Stamm sich mit den Jahren. Innerhalb der ersten Jahre ist es daher für einen Pappel-Mensch sehr wichtig, ihn mit richtungsweisenden Erziehungsmaßnahmen oder auch Erfahrungen zu konfrontieren, damit er später mal nicht über das Ziel hinaus schießt. Pappelgeborene sind eher nüchterne, praktisch veranlagte Menschen. Sie lassen sich eher von ihrem "Kopf" als von ihrer inneren Stimme leiten. Lügen und unsoziales Verhalten sind ihnen ein Greuel. Abläufe und neue Dinge schnell zu erfassen und zu verarbeiten, führt diese Menschen auch oftmals zu schnellem Erfolg. Nachteile der Pappelmenschen sind auf der einen Seite, die Angst vor ihren eigenen Gefühlen sowie andererseits in einem "Schwarz – Weiß Muster" zu denken. Beides geschieht aus Eigenschutz und um die gesetzten Ziele nicht zu gefährden. In der Liebe werden sie nur dann erblühen wie der Frühling, wenn sie einen starken, selbstbewussten Partner an die Seite bekommen. Rauchen sollten diese Sternzeichen nicht, da sie eher mit den Atemwegen Probleme bekommen können als andere.

Lachs
Der Lachs-Mensch hat die Charaktereigenschaften seinen Weg, den er im Leben beschreitet, fast spielerisch aber um jeden Preis zielstrebig zu gehen. Er überwindet jedes Hindernis, das sich ihm in den Weg stellt. Aus diesem Grund haben die Indianer auch als Tierkreiszeichen seines gleichen in der Natur gefunden und diesem Typus Mensch den Lachs zugeordnet. In freier Natur hat der Lachs auch verschiedene Hindernisse zu meistern, bis er nach langer Reise zielstrebig an seinen Leichgründen ankommt. Zudem ist dem Lachsgeborenen Kraft und ein disziplinierter Willen gegeben. Er ist sich seiner vielfältigen Fähigkeiten bewusst und nutzt diese auch je nach Situation um an sein Ziel zu kommen. Dem Lachs werden Eleganz und Anmut nachgesagt. Menschen in diesem Tierkreis legen wert auf Eleganz in Körperhaltung und Kleidung. Anmut geht hier mit einher. Beruflich findet man die Lachsmenschen eher in Führungspositionen, weil sie ihre Vielseitigkeit hier am besten ausspielen können. Zudem haben sie die Möglichkeit sich selbst in den Mittelpunkt zu stellen. Diese Darstellung auf Partys oder im Beruf ist für die meisten Lachse ein Muss. Ehrgeiz und ein ausgeprägtes Selbstbewusstsein ist für diese Menschen unabdingbar. In der Liebe ist der Lachs etwas gespalten in seinem Verhalten. Einerseits ist er leidenschaftlich und mutig, andererseits ist er auch mal kühl und beherrscht. Aufgrund seiner offenen Art und Kommunikation findet der Lachsgeborene recht schnell den Weg zum anderen Geschlecht. Positiv zu bemerken sei an dieser Stelle, dass der Lachs immer dazu bereit ist, Freunden zu helfen oder Besitztümer zu teilen, um wichtige Menschen in seinem Umfeld zu unterstützen.
Gespeichert
Ahnenzorn
Spieler

Beiträge: 272



Profil anzeigen
« Antworten #13 am: 31. Januar 2011, 15:48:29 »

manche leute haben scheinbar zu viel zeit...

*hust* aber trotzdem:

Zitat
Apfelbaum
Menschen, die im Zeichen des Apfelbaums geboren sind, glauben an das gute im
Menschen und haben eine leuchtende Seele. Sie lieben die Harmonie und können
in der richtigen Umgebung zu einem charismatischen Menschen reifen, der zwischen
den anderen Bäumen immer positiv hervorsticht. Die Liebenswürdigkeit
des Apfelbaum-Menschen wird in dieser unpersönlichen Welt immer mehr zurückgedrängt.
Hier ist der Apfelbaum-Mensch gefordert, sich seine Werte und Ideale sowie seine
Gefühle zu bewahren. Die Stärken des Apfelbaumgeborenen liegen in jedem
Fall in seiner Gedankenvielfalt, Kreativität und dem emotionalem Vermögen,
realistisch und zugleich gefühlvoll handeln und helfen zu können. Ihr
klares Verhalten bringt zwingend Frieden und Ruhe in ihre Umgebung. Schwäche
eines Apfelbaummenschen sind seine Probleme, wenn er seine eigenen immensen Energien
und Fähigkeiten nicht nutzen kann. Hier kann es vorkommen, dass sein Gemüt
verkümmert und sein Verhalten zerstörerische Züge bekommt. In
der Liebe benötigen diese Menschen unbedingt einen Partner, der ihre Vielfalt
zu erkennen vermag und diese auch unterstützt. Geschieht dieses, wird der
Partner mit bedingungsloser Liebe beschenkt. Gesundheitlich sollte der Apfelbaum
immer auf Magen und Darm sowie die Haut achten.

Zitat
Specht
In allen Tierkreiszeichen der indianischen Kultur erkennt man die Genauigkeit der Zuordnung. Beim Specht ist dieses sehr ausgeprägt zu erkennen. Der Specht als Tier ist ein buntgefiederter Vogel, den man, bevor man ihn sieht, aus weiter Entfernung schon hören kann. Er hat einen sogenannten Nestbautrieb, der im Tierreich wie bei uns Menschen seines gleichen sucht. Dieser Trieb gepaart mit seiner Sorge um Familie und Freunde sowie Arbeitskollegen ist die größte Charaktereigenschaft eines Spechtgeborenen. Das Verhalten eines Specht-Menschen wird durch seine aktuelle Tagesform oder seine Gefühls- bzw. Gemütslage bestimmt. Sie sind sensibel und einfühlsam. Der Ausdruck „ Himmelhoch jauchzend bis zu Tode betrübt“ umschreibt wohl am besten den intensiven Verhaltenswechsel dieser Menschen. Man kann nicht immer erkennen, wie es gerade um ihn bestellt ist. Kleinigkeiten reichen dem Specht um sich abzugrenzen oder von einem Mitmenschen verletzt zu fühlen. Erst wenn sie in den Partner oder Mitmenschen vertrauen fassen konnten, schaffen sie es, sich selbst dem anderen zu öffnen. Wichtig ist, dass Spechtgeborene eine Aufgabe finden, die sie ausfüllt. Alle Tätigkeiten, die für den Spechtmann bzw. Spechtfrau einen Sinn ergeben, werden immer zuverlässig und engagiert erledigt. Er ist ein Familienmensch, der die Familie & die Kinder immer pflegt und hegt und diese aufopfernd lieben wird. Seinen Partner will der Specht für sich alleine! Spiele in der Partnerschaft oder Untreue sind ihm ein Graus. Wenn man dieses alles berücksichtigt, kann man sich aber sicher sein, dass der Spechtgeborene einen selbst auf Händen trägt.
Gespeichert
Gangzzta61
Spieler

Beiträge: 664


Profil anzeigen
« Antworten #14 am: 31. Januar 2011, 16:54:16 »

hahaha Jumper du Fisch! ^^ Zunge
Gespeichert

Nezuan
Spieler

Beiträge: 2.240


Profil anzeigen
« Antworten #15 am: 31. Januar 2011, 17:15:29 »

Lecker...ich mag Lachs. *Messer wetz*  Zwinkernd
Gespeichert
Jumper
Spieler

Beiträge: 1.571


Wayne interessiert's. Falsch! Kane interssierts!


Profil anzeigen
« Antworten #16 am: 31. Januar 2011, 20:01:02 »

*quiek*
Hilfe?  Lächelnd
Gespeichert
Eyla
Spielleitung
Spieler

Beiträge: 52.802



Profil anzeigen WWW
« Antworten #17 am: 31. Januar 2011, 20:08:18 »

*reicht Salz*^^
Gespeichert

Clara Dämmerlicht - Lichtrichter, Schneider
Edelmuth Dotterblume - Bestaussehendster und begabtester Barde ganz Seldarias
Hadush - Der Brüller
Kendra Lena Tonja Glitzer-Funkelstein-Schwuebbelitz - Erfinderin
Remi Rutenschwinger - Heckenschneider, Liga der Außergewöhnlichen Brunftkreisler
Sarah Goldmond - Schwarze Münze, Stadtverwaltung
Ther'lanna Coral'sha - Jung und naiv
Waltraud "Trudi" Steinbrecher - Baronin von Hammerhütte, Tempelgarde

Erforsche, kämpfe, lebe
Spiele eine Rolle in einer Fantasy-Welt und schreibe Geschichte.
http://www.dasweltentor.de/
Maron
Spieler

Beiträge: 456



Profil anzeigen
« Antworten #18 am: 31. Januar 2011, 20:42:09 »

o.O Also das erste passt mal so gar nicht.

Zitat
Ölbaum
Die Weisheit! Menschen, die an diesem Tag geboren sind, gelten oftmals als Inbegriff der weisen Mitte. Am 23.09. ist der Tag der Nacht- und Taggleiche. Ölbaum-Menschen streben ab dem ersten Atemzug nach dem Begreifen des Lebens. Sie lernen und verstehen die Höhen und Tiefen des Lebens in einem fortlaufenden Prozess. Zu ihren charakterlichen Vorzügen gehört eine enorme Wiederstandsfähigkeit sowie eine klare und beständige Handlungsweise. Ziele, die sie sich einmal gesteckt haben, werden sie in jedem Fall erreichen, egal wer oder was sich in den Weg stellt. Sie sind keine Egoisten und denken somit auch an die Mitmenschen. Nervend für ihr Umfeld kann sein, dass Ölbaum-Menschen recht pedantisch und kritiksüchtig sind. Manchmal kann es auch leider geschehen, dass diese Menschen als eher freud- und humorlos eingeschätzt werden. Ihr Verhalten wird nicht immer richtig erkannt oder bewertet. Der Ölbaumgeborene braucht sehr lang, bevor er sich einem anderen öffnen kann. Emotionale Ausbrüche und Liebeserklärungen sind nicht sein Ding. Dafür sind sie bei dem richtigen Partner ein leben lang treu.

Das stimmt eher, bis auf das das ich wärme mag, ich hasse wärme!
Zitat
Roter Habicht
Rote Habicht Menschen finden sich oft in brenzligen oder heißen Situationen wieder, an denen eine stete Spannung herrscht. Rote Habicht Menschen suchen die Herausforderung. Situationen eben oder auch Veranstaltungen, in denen ihre starken geistigen und körperlichen wie emotionalen Energien benötigt werden. Sie lieben die Sonne und die Wärme. Es sind klassische Frühlings- bzw. Sommermenschen. Sie sind geprägt von einer natürlichen aufgeschlossenen Art und lassen sich für neue Ideen oder andere Anschauungen leicht begeistern. Hierbei kann es auch mal vorkommen, dass sie eine Idee übernehmen, die sich im Nachhinein für sie als schädlich erweisen. Anspannung und Druck in verschiedenen Situationen ist Gift für die Lebensfreude und Energie, die der Habichtgeborene sonst versprüht und mit sich bringt. Nachteile des Menschen, der im Zeichen des Roten Habichts geboren ist, sind sein innerer Kampf, den er zwischen Klarheit & Logik einerseits und Gefühlswelt andererseits ausfechten muß. Auf emotionaler Ebene haben sie oft mehr zu bieten als viele der anderen Sternzeichen. Da sie aber eine gewisse Klarheit bevorzugen, gibt es innerlich immer wieder einen Kampf. Positiv zu bemerken ist, dass Rote Habicht Menschen sehr anpassungsfähig und hilfsbereit sind. Sie nehmen sich Zeit für ihre Mitmenschen und schaffen es deren Ideen oder Vorschläge auch zu fördern. Sofern man sich die Mühe bereitet einen Habichtgeborenen richtig kennen zu lernen, wird dieser einem die Gabe verleihen können, seine eigenen Gefühle zu verstehen und zu offenbaren. Die meisten Menschen, die in diesem Tierkreiszeichen geboren sind, haben körperlich oder geistig ein größeres Wachstum an den Tag gelegt als die anderen im Durchschnitt.
Gespeichert

Maron|Mensch|Alchemistin, Heilerin und gutgläubige Seele
Inara|Mensch|Das sehende Auge
Nia'n Nava'rion|Halbelfe|Bogenschützin, Stumme Hüterin der Wälder
Yvonnel Rilynt'tar|Drow|Finstere Bardin
Marenzi
Spieler

Beiträge: 6.071


Come in peace, or leave in pieces


Profil anzeigen
« Antworten #19 am: 01. Februar 2011, 19:57:45 »

Zypresse

Menschen in diesem Baum-Zeichen achten auf Individualität! Mit der Menge zu schwimmen, sich anpassen zu müssen, ist ihnen völlig fremd. Anders sein, ist hier Pflichtprogramm. Sie suchen die geistige Erleuchtung und das Außergewöhnliche. Zypressegeborene sind hilfsbereit und probieren ihren Mitmenschen die Augen für das Wesentliche zu öffnen, das derjenige selber nicht erkennen kann. Der Intellekt der Zypresse ist meistens erfahrungsnah und hilfreich in praktischer Abwandlung. Unabhängigkeit und Freiheitsliebend muss der Zypressen-Mensch mit einigen Widrigkeiten kämpfen. Manchmal kann es vorkommen, dass Zypressengeborene ihre Mitmenschen mit Ironie und Gespött verhöhnen. Dieses geschieht immer dann, wenn sie ihre individuelle Art nicht zum Ausdruck bringen können. Aufgrund ihrer andersartigen Ausstrahlung werden diese Menschen vom anderen Geschlecht als anziehend und geheimnisvoll empfunden. Zypressen benötigen einen Partner, mit dem sie sich austauschen können. Zudem sollte dieser tolerant sein. Ist das gegeben, wird diese Beziehung für den Partner zu einem echten Abenteuer. Zypressen-Menschen sollten der Gesundheit zuliebe mehr für den Rücken und das Herz machen.

Otter

Otter lieben das Wasser. Ihr Lebensraum in der Natur sind Flüsse und Ozeane. Höhlen oder Erdspalten sind seine Behausung. Spielerisch tummelt er blitzschnell im Wasser oder an Land herum. Kinder bleiben im Zoo oder freier Wildbahn stundenlang stehen, um diesen Tieren zuzusehen. Die Energie und Lebensfreude, die von Ottern ausgeht, findet sich in Otter-Menschen ebenfalls wieder. Otter-Menschen sind die Optimisten ungemein. Negative Erlebnisse oder Situationen können daher die Laune des Otter-Menschen nicht wirklich trüben. Sie sind gerne unter Menschen und verbreiten in geselliger Runde eine fröhliche und humorvolle Stimmung. Auf vielen Partys darf der Otter nicht fehlen. Otter-Geborene sind in jedem Fall mitfühlende und hilfsbereite Menschen. Sie können in ihrer direkten Umgebung nicht wegschauen, wenn jemand ihre Hilfe benötigen kann. Wenn gute Freunde oder hilflose Menschen echte Unterstützung brauchen, kann es auch vorkommen, dass der Ottermensch sein letztes Hemd für die Hilfe opfert. Solidarität, Freundschaft und Familie sind keine Fremdwörter für ihn. Er hilft mit Rat und Tat! Otter wollen die Welt verbessern und träumen auch davon, zu diesem Wunsch etwas beitragen zu können. Jeder Situation kann der Otter etwas positives abgewinnen. Sei es auch noch so schwer. Er ist frustriert, wenn er merkt dass er mit seinem Idealismus Grenzen berührt. Kreativität und Bewegungsfreiheit sind die wichtigsten Elemente des Otters in seinem Arbeitsumfeld. Richtig wohl fühlt er sich in einer liebevollen und heilen Familie. Zusätzliche positive Eigenschaften, die noch nicht genannt wurden: Erfinderisch und dynamisch sowie offen. Negative Eigenschaften: Verletzlich und exzentrisch.


Hm....^^ Interessant^^
Gespeichert

Jamie Fraser- Freundlicher, junger Druide - Je suis prest
Alyafae Telfuin- Zweitälteste Magisterschwester aus dem Hause Telfuin und Frau, die weiß was sie will.
Dante Griswald- Besitzer des Handelshauses "Seefuchs" - The problem with some people is when they aren't drunk, they're sober.


Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #20 am: 11. Mai 2011, 14:21:20 »

Kiefer

Die Kiefer steht fest verwurzelt an ihrem Platz. Für Kiefer-Menschen gilt dieses auch in jedem Fall. Die Kiefergeborenen perfektionierten die Eigenschaft der Sachlichkeit. Sie stellen ihre Zukunft, ihr Dasein auf ein sicheres Fundament. Da ihnen zudem organisatorisches Talent nachgesagt wird, ist es für Kiefer-Menschen kein Problem, auch mal stressige Situationen oder Zeiten zu meistern. Ihr Intellekt sowie ihr fundiertes Wissen helfen ihnen dabei. Von Mitmenschen können diese Baum-Zeichen lernen, das lachen oftmals genauso befreit wie die Gewissheit, dass ein sachlicher Plan funktioniert hat. Alle Tätigkeiten, die mit Kontrollverlust einhergehen muss dem Kiefer-Menschen durch Partner oder Umfeld antrainiert werden. Nachteile am Wesen der Kiefermenschen ist die Gefahr, dass sie ein tristes, graues und farbloses Leben führen werden, wenn sie sich nur auf "Kontrolle und wohl überlegte Handlungen" konzentrieren. Kiefergeborene sind in der Liebe nicht so einfach zu erobern. Sie müssen erst ein Gefühl für Sicherheit und Nutzen entwickeln, bevor sie sich einem anderen öffnen. Erst dann haben sie die Möglichkeit, sich fallen zu lassen und auf den anderen emotional anstatt sachlich einzugehen. Wenn sie einmal richtig lieben, gehören sie zu den treuen Baumzeichen.

Braunbär

Menschen dieses Tierkreiszeichens sind ruhig, friedlich und wirken oft zurückgezogen. In der Liebe ist es daher wichtig, Geduld und Zeit mitzubringen, sofern man einen Braunbärgeborenen für sich gewinnen möchte. Gefühle zu zeigen fällt ihnen sehr schwer. Sofern man die Geduld aufbringt, wird man belohnt. Der Braunbär trägt unter seiner Oberfläche das Herz am rechten Fleck. Er ist ein Tierkreiszeichen voller Romantik, Zärtlichkeit und Kraft. Bären gelten in der Natur als Raubtiere, die in erster Linie als zumeist friedlich eingeschätzt werden. Sie und die Menschen in diesem Zeichen, sind es im Grunde ihres Wesens auch wirklich. Der Braunbär unter den Sternzeichen vergeudet keine Zeit mit unnötigen Kämpfen oder Kraftanstrengungen. Das empfindet er als sinnlos und pure Zeitverschwendung. Der Braunbär ist ein Geniesser. Er liebt das leben und die schönen Dinge, die es zu bieten hat. Im Berufsleben sind die Braunbär-Menschen zuverlässige und fleißige Arbeiter, teilweise mit Tendenz zum Workaholic. Aufgrund ihrer Anpassungsfähigkeit und ihrem ruhigen Gemüt genießen sie innerhalb der Mitarbeiter- bzw. Vorgesetztenreihen uneingeschränktes Vertrauen. Echte Leaderqualitäten hat der Braunbärgeborene nicht. Er wirkt und arbeitet lieber leise im Hintergrund und zieht dort an verschiedenen Fäden. Negativ an seinem Wesen ist oft die penible oder übertriebene Kritik an seinen Mitmenschen, die oftmals auch zu kleineren Reibereien führen können. Freunden gegenüber ist er hilfsbereit, loyal und oft auch schlichtend oder vermittelnd tätig. Der Braunbär ist nicht nur als Tier sondern auch als Mensch dieses Zeichens ein Freund des Schlemmens in jeder Form.


Mmmm.... stimmt eigentlich alles ^^
« Letzte Änderung: 11. Mai 2011, 14:23:59 von Cupimis » Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
felras
Spieler

Beiträge: 2.648


Grimmiger Bär


Profil anzeigen
« Antworten #21 am: 12. Juni 2012, 14:12:39 »

Haselstrauch

Menschen dieses Baumzeichens sind eher unauffällige Zeitgenossen, die Einfluss auf ihre Umgebung aus der hinteren Reihe nehmen. Mit Charme und einer gewissen Genügsamkeit schafft es der Haselstrauch-Mensch seine Ziele zu erreichen. Ziele lässt er sich nicht vorgeben. Eher ist es an ihm, diese selber zu formulieren. Haselstrauchgeborene haben einen ausgeprägten Intellekt, Intuition und ein extrem gutes Urteilsvermögen. In der Liebe ist dieser Menschenschlag ehrlich und tolerant sowie manchmal in wenigen Fällen auch launisch. Haselstrauchgeborene sind verständnisvoll und haben die Fähigkeit zu beeindrucken, sofern dieses von Nöten ist. Mitgefühl, Menschlichkeit und Kampfeswillen werden immer dort geweckt, wo Schwächere ihre Hilfe brauchen. Dieses bringt ihr Anerkennung ein, die der Haselstrauch gerne hat. Das Leben eines Haselstrauch-Menschen ist oft nicht leicht aber dafür abwechslungsreich und interessant. Der Partner an seiner Seite muss sich darüber immer im klaren sein, wenn er mit ihm glücklich werden möchte. Normale Maßstäbe reichen hier nicht aus.+

Roter Habicht

Rote Habicht Menschen finden sich oft in brenzligen oder heißen Situationen wieder, an denen eine stete Spannung herrscht. Rote Habicht Menschen suchen die Herausforderung. Situationen eben oder auch Veranstaltungen, in denen ihre starken geistigen und körperlichen wie emotionalen Energien benötigt werden. Sie lieben die Sonne und die Wärme. Es sind klassische Frühlings- bzw. Sommermenschen. Sie sind geprägt von einer natürlichen aufgeschlossenen Art und lassen sich für neue Ideen oder andere Anschauungen leicht begeistern. Hierbei kann es auch mal vorkommen, dass sie eine Idee übernehmen, die sich im Nachhinein für sie als schädlich erweisen. Anspannung und Druck in verschiedenen Situationen ist Gift für die Lebensfreude und Energie, die der Habichtgeborene sonst versprüht und mit sich bringt. Nachteile des Menschen, der im Zeichen des Roten Habichts geboren ist, sind sein innerer Kampf, den er zwischen Klarheit & Logik einerseits und Gefühlswelt andererseits ausfechten muß. Auf emotionaler Ebene haben sie oft mehr zu bieten als viele der anderen Sternzeichen. Da sie aber eine gewisse Klarheit bevorzugen, gibt es innerlich immer wieder einen Kampf. Positiv zu bemerken ist, dass Rote Habicht Menschen sehr anpassungsfähig und hilfsbereit sind. Sie nehmen sich Zeit für ihre Mitmenschen und schaffen es deren Ideen oder Vorschläge auch zu fördern. Sofern man sich die Mühe bereitet einen Habichtgeborenen richtig kennen zu lernen, wird dieser einem die Gabe verleihen können, seine eigenen Gefühle zu verstehen und zu offenbaren. Die meisten Menschen, die in diesem Tierkreiszeichen geboren sind, haben körperlich oder geistig ein größeres Wachstum an den Tag gelegt als die anderen im Durchschnitt.


.... mh ich weiß ja nicht, aber es scheint zu passen... soll ich mich nun freuen oder schämen^^
Gespeichert

Falk Trübschimmer Wäre lieber ein Igel, statt ein Fuchs.

"Es gibt Wölfe und Schafe, während freilebende Wölfe die Schafe jagen, zähmen Hirten, andere Wölfe um die Schafe zu beschützen." Falk's Ansicht über das Soldatentum
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS