Das Weltentor
22. September 2018, 06:19:29 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: (x) Die weiße Maske  (Gelesen 1129 mal)
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« am: 05. Juli 2011, 21:20:33 »






Gildenbeschreibung

Bei dieser Gilde handelt es sich um eine bunt gemischte Truppe, jeder hat seine besonderen Fähigkeiten welchen er um das Ziel der Gilde zu erreichen bestmöglich einsetzt. Das Ziel der Gilde ist es sich selbst zu bereichern, Fäden zu ziehen und dabei möglichst unerkannt zu bleiben.

Voraussetzungen:

1. Keine bezüglich der Gesinnung ... Gut und Böse werden sich schwerer tun als Neutral, auch wenn in entsprechend kompatibler Ausrichtung vieles möglich ist
2. Zusammenmitarbeit mit jedem und Hintergehung von allen
3. Keine Dogmas, keine ausgeprägte religiösen Motive
4. Wahrung der Fassade nach außen
5. Spaß am langen Tüfteln über Plänen, statt lieblos hingeworfener Aktionen
6. Relativ "viel" Foren-Rp, aber das Augenmerk liegt auf IG RP
7. Spaß an einer Daily Soap im Mafia-Milieu Zwinkernd

Regeln

1. Niemand verrät den anderen, man ist eine Familie und hält zusammen
2. Man hilft den anderen wo man kann
3. Es werden keine Unschuldigen verletzt oder ermordet
4. Der Gewinn wird durch alle Gildenmitglieder geteilt, niemand behält etwas ein

Tätigkeitsbereiche

Informationsbeschaffung
Taschendiebstahl
Einbrüche
Entführungen
Aktive Meinungsverbreitung

Mitglieder der weissen Maske

Robin Ashallin       | Lynx          | Gildenführung | Cupimis
Aliha Schattenfaust  | Schlange      | Mitglied      | Micha
Leandra Falkenflug   | Phoenix       | Mitglied      | Raven
Mareike              | Yashara       | Mitglied      | Denethor
Maria Dattiams       | Bella         | Mitglied      | Tjalafye
Meloa Shodan         | Schwarze Lady | Mitglied      | Cadman
Tegan                | Tegan         | Mitglied      | Marenzi


Anwärter
Varjo Kuolema


Verbündete

Valen Telfuin      | ElessaElessar
Noire              | Marenzi

Inaktive Mitglieder der weissen Maske

Shaadi               | ....     | Mitglied      | Orligon86
Gramgor Tiefenhammer | Gramgor  | Mitglied      | Garth3
Wagas Thendon        | Cron     | Mitglied      | Tjalafye
Kaz Hiskari          | Ravinjie | Mitglied      | Yalestra



Ergänzung: OOC-Beschränkung

  • Wir platzieren aus OOC-Gründen keine Spione in irgendwelchen anderen Organisationen (auch Stadtwache nicht)
  • Wir akzeptieren aus OOC-Gründen keine Spione in unserer Organisation.
Das ist wohlwissend eine OOC-Beschränkung. Man kennt das dann regelmäßig andernorts aufkommende aufgeregte Gebrabbel "um Gottes Willen, OOC, ganz böse." Es wird als Gral der Weisen dargestellt, solche Beschränkungen nicht zu haben (Triadisti und Co kennen sowas), aber das ist unserer Ansicht nach zu kurz gesprungen. Ich möchte die Gründe dafür darlegen, wieso wir so schon auf der HA verfuhren und weiter verfahren werden.

Informationsbeschaffung ist RP mit Unsicherheit. Es gab in der Vergangenheit genug Organisationen, die unser Interesse erweckten (ZdwF, Handelshaus Abrathor/Serval u.a.), in denen es IC hinreichend logisch gewesen wäre, einen Spion zu platzieren. Das taten wir dennoch nicht, sondern sammelten unsere Infos so. Manche davon waren zutreffend, manche nicht und im Dazulernen hatten wir über Monate, beim ZdwF sogar Jahre Spaß. Ein platzierter Spion z.B. im ZdwF hätte uns hingegen innerhalb von wenigen Tagen RP mehr und vor allem zweifelsfrei richtige Infos geliefert. Das ist einfacher und daher langweiliger. Außerdem macht es eine Organisation, deren Wert sich in erster Linie aus ihrer Heimlichkeit ergibt, fast zwangsläufig kaputt.

Umgedreht gilt das genauso. Ein Spion bei uns würde innerhalb von 3 Tagen jedes Mitglied kennen, hätte - symbolisiert durch den Forenzugang - alle Informationen, die wir über Monate gesammelt haben. Stattdessen kann man sich mit den einzelnen Chars bei uns eingehend beschäftigen ... man kann beobachten, wer mit wem unterwegs ist ... man verdächtigt mal die Falschen, mal die Richtigen und man bleibt unsicher.

Nichts dagegen, dass Spion-RP interessant sein kann. Das kann es sicher, kommt auf die Konstellation an. Für uns liegt aber ein Teil des RP-Reizes darin, dass wir wenig über andere wissen und daran arbeiten müssen, dieses Wissen auszubauen. Und umgekehrt liegt der Reiz einer verborgenen Organisation darin, dass eben auch die diversen Gegenspieler mit Unsicherheit über die eigene Natur leben müssen. Ablenkungsmanöver, Tricks, Finten, etc. - das ergibt unserer Meinung nach wesentlich spannenderes und abwechslungsreicheres RP als ein Spion.

Einmal hatten wir bei uns etwas Ähnliches ... es war recht billig (und ich finde es durchgehend schäbig, OOC angelogen zu werden ... Lügen gehören IG^^). Und auch die Gilde ohne Namen, die es mal gab, wurde unter anderem deshalb reichlich ausgebremst, weil 50% der Mitzglieder Spione von sonstwoher waren. Das ist für mich reichlich destruktives RP ... und in unserem Newbieguide steht nicht zufällig ein Absatz über affirmatives RP. Es ist meine Aufgabe als Diebes-Char-Spieler, den Paladin Paladin sein zu lassen, ja, ihm sogar zu helfen, seinen Paladinstatus auszuspielen - und da auch gerne mal zu "verlieren". Man nimmt den anderen in seiner RP-Besonderheit wahr und unterstützt diese. Das bedeutet dann eben auch, dass man eine Geheimorga wie ZdwF und Münze auch Geheimorga sein lässt - und im Zweifelsfall gerade bei solchen Orgas auch _noch_ mehr davon ausgeht, dass der eigene Char es nciht genau weiß. Also, so reicht mir beispielsweise bei einer Triade/BdU/BdT, wenn ich zwei Mitglieder ein-, zweimal nebeneinander stehen sah, um meinen Char glauben zu lassen, dass das zwei Gildenmitglieder sind, weil es eben bei der Orga keinen Unterschied macht.

Sind das zwei Geheimbundmitglieder, dann kann das allerhand sein .... nur Freundschaft? Informant? Außerhalb oder innerhalb des Bundes? Gibt es zwei Bünde? Und so weiter und so fort. Dadurch unterstützt man aktiv die Heimlichkeit der anderen Organisation ... man muss immerhin bedenken, dass auf einer PW mit 100 Chars die Verbindungen zwischen den Chars weitaus offensichtlicher sind als sie das in der Realität wären, wo man eben auch den Stamm-Bäcker, wo der Verdächtige immer seine Brötchen holt und ein paar Worte wechselt (geheime Botschaften?) mitverdächtigen müsste.

Würde man dem hehren Ziel folgen, dass es keinerlei OOC-Überlegungen IC geben darf, dann hätte das nur zur Folge, dass wir, die wir eh schon recht exzessiv die Aufnahmephase eines Mitgliedes durchspielen, noch wählerischer sein müssen. Das würde von vornherein interessierte Leute ausschließen bzw. sie später zu dem RP kommen lassen, zu dem sie eigentlich wollen. Wir hatten auch in der Vergangenheit (bei OOC-Sichrheit) eine Ablehnungsquote von rund 50% aller Chars, die in die Gilde wollten. Aber gegenwärtig orientieren wir unseren Aufnahmeprozess daran, wie der entsprechende Spieler möglichst viel Spaß haben kann. Das müsste man ansonsten umstellen und es wäre für keine Seite erquicklich.

In einer Gilde steckt Arbeit, viel Arbeit - viele hier wissen das. Das alles wegen einem Char, den man dann viermal sieht (eben während der Aufnahmephase, wie lange auch immer die nun im Detail dauert) ruiniert zu sehen, ist für uns nicht drin.

Wer also bei uns Mitglied werden will, der sollte sich drauf gefasst werden, dass er - nach Abschluss der ganzen Aufnahmephase eben auch diese OOC-Frage gestellt bekommen wird.

Lange Rede, kurzer Sinn: Für uns gilt das. Das muss man nicht mögen, aber dann darf man gerne eine Orga aufbauen, für die das nicht gilt. :-)
« Letzte Änderung: 05. Januar 2012, 15:01:48 von Eyla » Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Marenzi
Spieler

Beiträge: 6.071


Come in peace, or leave in pieces


Profil anzeigen
« Antworten #1 am: 06. Juli 2011, 18:52:23 »

Ich wusste nicht, dass Tegan Mitglied ist?^^
Gespeichert

Jamie Fraser- Freundlicher, junger Druide - Je suis prest
Alyafae Telfuin- Zweitälteste Magisterschwester aus dem Hause Telfuin und Frau, die weiß was sie will.
Dante Griswald- Besitzer des Handelshauses "Seefuchs" - The problem with some people is when they aren't drunk, they're sober.


Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #2 am: 06. Juli 2011, 18:57:06 »

Spam hier doch nicht rum :p und mir wurde gesagt das er seine Aufgabe erfüllt hat Zwinkernd und siehe Botschaft xD
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Marenzi
Spieler

Beiträge: 6.071


Come in peace, or leave in pieces


Profil anzeigen
« Antworten #3 am: 06. Juli 2011, 19:35:04 »

Aufgabe erfüllt, aye. Das heißt doch aber noch nicht automatisch aufgenommen. Aber gut, wollte nur nachfragen.  Zwinkernd
Gespeichert

Jamie Fraser- Freundlicher, junger Druide - Je suis prest
Alyafae Telfuin- Zweitälteste Magisterschwester aus dem Hause Telfuin und Frau, die weiß was sie will.
Dante Griswald- Besitzer des Handelshauses "Seefuchs" - The problem with some people is when they aren't drunk, they're sober.


Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #4 am: 06. Juli 2011, 19:53:03 »

Das ist das was meine Info war ^^ Aber, morgen gibt es dazu mehr sofern du kannst.
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #5 am: 28. August 2011, 00:46:23 »

*aktualisiert*
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Denethor
Spieler

Beiträge: 1.074


Bescheidenheit ist die höchste Form der Arroganz.


Profil anzeigen
« Antworten #6 am: 28. August 2011, 01:10:13 »

Information: Mareikes deckname: Yashara
Gespeichert

Micha
Spieler

Beiträge: 317


Profil anzeigen
« Antworten #7 am: 06. September 2011, 12:47:55 »

Vielleicht sollten wir uns OOC auch mal Gedanken machen... macht halt Sinn... also sowas wie das hier:

http://forum.dasweltentor.de/index.php/topic,208.msg6317.html#msg6317
Gespeichert

Aliha Schattenfaust- Die nette Psychopathin von nebenan
Bardo Saitenzupfer- Ähnlichkeiten mit einem betrunkenen Flummi rein zufällig
Elithrarebril Amolie- Ein anderer Name für Arroganz
Airaksela- Viel zu sensibel, heult ständig
Vas'dril Tekken'Virr- Drowspielzeug
Magnus Magnusson- Hab ich leider vergessen
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #8 am: 06. September 2011, 12:56:59 »

Japp, das muss noch eingearbeitet werden ^^ daher steht bei uns ja auch noch - folgt - ^^ Ich bin bisher noch nicht dazu gekommen. Durch mein Praktikum bin ich gerade etwas eingeschränkt in meiner Zeit und die Wochenende sind leider immer anders verlaufen als geplant. Die schwarze Münze ist da aber eine sehr gute Vorlage =)
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Cadman
Spieler

Beiträge: 516


Nobody will escape from me


Profil anzeigen
« Antworten #9 am: 07. September 2011, 17:06:28 »

btw. is jetzt Meloa offziell Mitglied? nur mal so als frage
Gespeichert

"Erst wenn mich der Schatten umhüllt, fühle ich mich frei" Meloa Shodan - Assassine
"Nicht das was du getan hast ist wichtig, sondern was du noch tun wirst" Tali'Zorah nar Rayya - Finsterer Streiter
"Ein guter Plan ist die halbe Miete" Aayla Secura - Begünstigte Seele/Kämpfer
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #10 am: 07. September 2011, 17:26:45 »

Joap, in der anderen Liste steht sie auch schon drin Zwinkernd
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Cupimis
Spieler

Beiträge: 27.353


Quaggan mag euch kuu


Profil anzeigen WWW
« Antworten #11 am: 09. September 2011, 11:50:57 »

*aktualisiert*
Gespeichert

Mia Narahla- »Denken ist die Zauberei des Geistes.«
Marielle Morgentau - »Wer Katzen nicht mag, bekommt keine schöne Frau.«
Na’lani Gael’ean - »Frieden findet man nur in den Wäldern.«

Für den Ingenieur ist die Welt eine Spielzeugkiste voller halbfertiger und schlecht ausgestatteter Spielsachen. (Scott Adams)
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS