Das Weltentor
21. Juni 2018, 01:19:52 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: 1 [2]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [Tary/Nvidana/Maria] Auf den Spuren des Jungen.  (Gelesen 2918 mal)
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #50 am: 25. Juni 2012, 13:08:24 »

Und der ältere Herr blickte die Beiden panisch an.
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #51 am: 25. Juni 2012, 15:03:55 »

Heiser erklingt die Stimme von Maria...."Du hast nichts gesehen oder gehört heute Nacht, da sind wir uns doch einig". Es klingt nicht als wäre es eine Frage gewesen. Mit den Worten "Wir wissen wo wir dich finden....." drängt sich Maria noch kurz unangenehm gegen ihn und lässt dann auch los. Sie deutet gen Nvi an, das sie in die andere Richtung verschwinden sollten.
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #52 am: 26. Juni 2012, 09:21:16 »

So würde Nvidana im Dunklen verschwinden...

(Kann von mir aus ge-xt werden. Schade um die 600 Heller, aber eigentlich habe ich keine große Lust mehr an dem Thread. Sorry.)
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #53 am: 26. Juni 2012, 10:07:08 »

((Nvi und Maria könnten die Heller ja auch unter sich aufteilen^^ Tary hat ja nun anders keine Zeit, sonst hätten wir das sicher hier schon längst fertig, vielleicht könnte man ja sich irgendwie einigen. Ich mein das man es ein wenig schneller zum Ende bringt, wenn Nvi und Maria überhaupt das Gold haben sollen?!))
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #54 am: 26. Juni 2012, 10:29:34 »

(ooc: Hm... das dauert eben alles. Erst jemanden weichkochen, dann den Jungen finden, dann weiter zum eigentlichen Drahtzieher, dem dann irgendwie das Geld abknöpfen... Wir hängen seit Monaten beim ersten Punkt^^ und es geht nichts voran. Ich bin für x-en. Und dass Nvid das Geld nimmt und nicht an Dante weitergibt tut sie eh nicht Zwinkernd)
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tary
Technische Administration
Spieler

Beiträge: 7.164


Með suð í eyrum við spilum endalaust


Profil anzeigen WWW
« Antworten #55 am: 26. Juni 2012, 12:36:20 »

((Ihr stellt euch auch ein bisschen an. Wie wäre es mit reingehen und fragen? L&#228;chelnd ))
Gespeichert

Brosandi<br />Hendumst í hringi<br />Höldumst í hendur<br />Allur heimurinn óskýr<br />Nema þú stendur<br /><br />Hoppípolla<br />I engum stígvélum<br />Allur rennvotur<br />I engum stígvélum<br /><br />Og ég fæ blóðnasir<br />En ég stend alltaf upp
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #56 am: 26. Juni 2012, 12:55:57 »

( *hüstelt und wird rot  Zwinkernd )
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #57 am: 26. Juni 2012, 22:40:54 »

((In wie fern anstellen? Wir hätten ja auch Glück haben können^^ Wie gesagt ich würde schon gern weiter machen*lieb zu Nvi schaut, mit große Augen und viel blinzel blinzel*))
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #58 am: 28. Juni 2012, 09:37:20 »

Nvid wendet sich im Dunkeln Maria zu Starten wir in ein zwei Tagen neu? Wenn dieser Affe von gerade eben uns nochmal so im Hafen sieht, gibts vielleicht Ärger. Vielleicht mit einer etwas abgeänderten Verkleidung?
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #59 am: 28. Juni 2012, 16:50:31 »

"Klingt nach einem Plan. Aber ich denk der wird schon Angst bekommen haben und so wie wir uns ihm gegenüber benommen haben....." Maria kann sich ein Schmunzeln nicht verkneifen, Nvi könnte so sehen das ihre Augen funkelten. "Und an was für eine Verkleidung denkst du?"
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #60 am: 09. Juli 2012, 18:54:50 »

Kommt drauf an wo du hinwillst.
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #61 am: 11. Juli 2012, 16:22:19 »

"Ich dachte.....nein da rein will ich nicht, bringt nur Unglück" letzteres schnaubt die Zigeunerin eher. "Aber der, oder die Ladenbesitzer müssten doch mehr wissen....." Maria ringt mit sich und sieht gen Nvi, blickt sich kurz um und dann wieder zur Bardin. "Wie wäre es du ziehst dir etwas weniger an und schleust dich ein und ich sicher dich von draußen?! Bitte Nvidana, ich hab bei weiten nicht dein Potential an Überredungskunst." Maria blinzelt vermehrt und blickt zu Dana hoch mit kleiner bitte bitte Schnute.
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #62 am: 11. Juli 2012, 18:42:21 »

Also das könnte ich tun, wäre kein Problem. Ein Teil von mir würde das sogar lieben... hm, aber ich könnte mir auch was Hochanständiges anziehen, da rein gehen und so tun als wäre ich ne verdammte Adlige und meinen verkorksten dummen kleinen Cousin suchen, bevor er wieder Mist baut... wenn du verstehst.
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #63 am: 11. Juli 2012, 19:41:17 »

"Sicher verstehe ich. Nvidana....du bist genial. Nur ein kleinen Hacken gäbe es schon, du kannst nicht mal eben mit einigen Heller um dich schmeißen wenn es darum geht etwas in Erfahrung zu bringen aller reiche Frau, oder hast du da auch schon eine Idee?!"
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
gemini
Spieler

Beiträge: 631



Profil anzeigen
« Antworten #64 am: 11. Juli 2012, 21:56:03 »

Sie schmunzelt Stimmt. Ich sehe das Problem... Naja, also ich kann schon mit etwas ... weniger Kleidung da rein und mal rumfragen. Also machen wir es so?
Gespeichert

Main:
Nvidana: "Wer im Licht tanzen will, muss zuerst über seinen Schatten springen."

Nebenchars:
Keldo Vajoon: "Wenn du einen Reinheitsfimmel hast, ist es nicht leicht, unter Menschen zu leben. Das merkst du erst, wenn du dich beschmutzt hast." (Neon Genesis Evangelion)
Shelara Aphanien: "Ach, kein Problem. Ich helfe doch gerne."

Jedes Wort hat fließende Grenzen. Diese Tatsache zu ästhetischer Wirkung auszunützen ist das Geheimnis des Stils.
Arthur Schnitzler

'Willst du einen alten König elegant um die Ecke bringen, so gib ihm ein junges Weib.'
(Karl der Große)
Tjalafye
Spieler

Beiträge: 880



Profil anzeigen
« Antworten #65 am: 13. Juli 2012, 18:57:07 »

"Gut ich bin deine Rückversicherung und du hakst bei denen drinnen nach. Ein Schrei, oder ein Pfiff genügt und ich bin bei dir, versprochen. Warten wir ein zwei Tage, oder legen wir gleich in der nächsten Nacht los?!" Ein wenig mulmig war Maria schon zumute, aber es war einfach kein Platz für Zweifel, es musste einfach klappen. Maria drückte Nvi kurz und ging mit ihr erst mal über Umwege, um sicher zu gehen das sie nicht verfolgt würden, gen Humpen um das eben erlebte bei ein klein Happen zu verarbeiten. Und zudem noch etwas zu fachsimpeln um wirklich sicher zu gehen das alles erdenkliche durchdacht wird.
Gespeichert

Maria Dattiams|Mensch| "Wisse wenigstens irgendetwas als rein garnichts."

Madeson Waldsee|Felsengnom|"Wenn du es nicht einmal versuchst, weißt du nicht ob du es doch schaffen könntest."

Aika Kaldor|Mensch|"Wenn du redest, dann muss deine Rede besser sein, als dein Schweigen gewesen wäre."

Kasim Thabit Antun Sa'ada|Mensch|"Günstige Winde kann nur der nutzen, der weiß wohin er will."
Seiten: 1 [2]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS