Das Weltentor
21. April 2018, 21:43:15 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: (x) [Aufgabe] Das Goldene Ei  (Gelesen 544 mal)
Eyla
Spielleitung
Spieler

Beiträge: 52.802



Profil anzeigen WWW
« am: 10. Mai 2012, 16:13:27 »

Frau Dattiams, Herr Ehrwald und Frau Nvidana unterrichteten mich, dass sie ein "Goldenes Ei" im Hafen fanden und kurz darauf ein "sehr süsses Tier" zu sehen gewesen sei. Die Schalen des Goldenen Eis wurden mir übergeben und somit haben wir Untersuchungen eingeleitet.

In einer umfangreichen Bergung beim Hafen konnten wir einen Schädel von immenser Größe sicherstellen. Wir haben ihn richtung Magierakademie gebracht und die Untersuchungen werden nun auch beginnen.

Clara hatt ja mit einigen anderen Personen in einem wahren Kraftakt den Schädel von einem - bisher - unbekannten Wesen geborgen. Nun lag es an Clara diesen auch zu untersuchen. Sie fing an diesen Kopf ersteinmal von außen zu begutachten. Was war alles zu sehen? Was war anatomisch vergleichbar (Eine Giraffe hat ja wie der Mensch auch 7 Halswirbel usw) mit dem Schädel? Welche Kopfform hatte es? Wie waren die Zähne geformt (wie Haifisch-Zähne oder eher Wiederkäuer-Zähne?)? Wieviele Zahnreihen gab es? Wie war der Kieferknochen geformt? Gab es Auffälligkeiten bei den Augenpartie? Gab es Hinweise auf äußere Gewalteinflüsse? War noch irgendwas Auffälliges zu sehen? Kurzum: Man ging ersteinmal allem Äußeren nach, was man direkt ersehen konnte.

Nachdem sie die ersten Informationen zusammen hatte, würde Clara dann einmal die Archive durchgehen, ob sie da irgendwelche Meerestiere finden würde? Oder halt auch Schiffmannsgarn, wie Kunibert schon berichtete? Gab es vielleicht alte Sagen?

Grundsätzlich ging sie davon aus, dass es sich um ein Tier aus den Tiefen des Mittenmeeres handeln mochte. Vielleicht sogar ein Urtier? Und in diese Richtung würden auch die Untersuchungen ersteinmal laufen.
« Letzte Änderung: 11. September 2012, 09:48:07 von Eyla » Gespeichert

Clara Dämmerlicht - Lichtrichter, Schneider
Edelmuth Dotterblume - Bestaussehendster und begabtester Barde ganz Seldarias
Hadush - Der Brüller
Kendra Lena Tonja Glitzer-Funkelstein-Schwuebbelitz - Erfinderin
Remi Rutenschwinger - Heckenschneider, Liga der Außergewöhnlichen Brunftkreisler
Sarah Goldmond - Schwarze Münze, Stadtverwaltung
Ther'lanna Coral'sha - Jung und naiv
Waltraud "Trudi" Steinbrecher - Baronin von Hammerhütte, Tempelgarde

Erforsche, kämpfe, lebe
Spiele eine Rolle in einer Fantasy-Welt und schreibe Geschichte.
http://www.dasweltentor.de/
Eyla
Spielleitung
Spieler

Beiträge: 52.802



Profil anzeigen WWW
« Antworten #1 am: 11. September 2012, 09:46:08 »

*erledigt*

Hatte hier Maria mal einen Chronikbeitrag geschrieben?
Gespeichert

Clara Dämmerlicht - Lichtrichter, Schneider
Edelmuth Dotterblume - Bestaussehendster und begabtester Barde ganz Seldarias
Hadush - Der Brüller
Kendra Lena Tonja Glitzer-Funkelstein-Schwuebbelitz - Erfinderin
Remi Rutenschwinger - Heckenschneider, Liga der Außergewöhnlichen Brunftkreisler
Sarah Goldmond - Schwarze Münze, Stadtverwaltung
Ther'lanna Coral'sha - Jung und naiv
Waltraud "Trudi" Steinbrecher - Baronin von Hammerhütte, Tempelgarde

Erforsche, kämpfe, lebe
Spiele eine Rolle in einer Fantasy-Welt und schreibe Geschichte.
http://www.dasweltentor.de/
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS