Das Weltentor
14. November 2018, 12:07:58 *
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren.
Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

Einloggen mit Benutzername, Passwort und Sitzungslänge
News: Herzlich Willkommen bei Weltentor!
Homepage: http://www.dasweltentor.de/ - WT-Wiki: http://wiki.dasweltentor.de/
 
   Übersicht   Hilfe Suche Kalender Mitglieder Einloggen Registrieren  
Seiten: [1]   Nach unten
  Drucken  
Autor Thema: [FB] Aushang im vollen Humpen (Arbeitsgesuch)  (Gelesen 472 mal)
Katzerl
Spieler

Beiträge: 238


Profil anzeigen
« am: 25. März 2006, 16:17:01 »

Nachdem Marie glücklich von ihrem kleinen Abenteuer wieder nach Fürstenborn zurückgekehrt war, bezog sie nicht nur wieder ein Zimmer im vollen Humpen, sondern lieh sich auch noch in derselben Stunde von Brom ein Stück Pergament und Tinte. Damit bewaffnet steuerte sie einen kleinen Tisch an, und ein paar Minuten später schon marschierte sie zielstrebig zum Anschlagsbrett im Hintergrund der Taverne, wo bald ein neuer Zettel unter den zahlreichen anderen seinen Platz fand (Irgendsoein komisches Gesuch nach Gewürzen musste dabei leicht nach unten weichen).

"Werte Bürger von Fürstenborn,

sicher suchen einige von Euch eine Hilfe, die sowohl im Haushalten wie auch in der Kindererziehung bewandert ist. Überlasst die kleinen Sorgen des Alltags ruhigen Gewissens mir, einer tüchtigen, zuverlässigen und ordentlichen jungen Frau, die Euch die lästigen Pflichten wie Kochen, Putzen und das Kinderhüten abnehmen wird. Auch kann ich Eure Gäste bewirten, und sie werden immer ein sauberes und angenehm gerichtetes Zimmer vorfinden, so sie zu übernachten gedenken.

Falls denn jemand meine Dienste in Anspruch nehmen möchte, so hinterlasse er eine Nachricht bei dem Wirt dieser Taverne für Marie Delacourt.

Tymora mit Euch. "

Wohlweisslich hat sie jedwede Andeutung über die Bürgerschaft weggelassen. Sie wird Brom, als sie ihm die Tinte zurückreicht, noch sagen, dass vielleicht Nachrichten für sie eintreffen und er sie doch bitte ihr dann aushändigen möge.
Gespeichert
Seiten: [1]   Nach oben
  Drucken  
 
Gehe zu:  

Powered by MySQL Powered by PHP Powered by SMF 1.1.18 | SMF © 2006-2009, Simple Machines Prüfe XHTML 1.0 Prüfe CSS